Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-04396  

 
 
Betreff: Bürgereinwand zum Doppelhaushalt 2017/18 der Paul-Robeson-Schule
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Hardtmut Bohnau
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
21.06.2017 
Ratsversammlung (offen)   

Sachverhalt

Sachverhalt:
 

Sehr geehrter Oberbürgermeister,

 

folgender Bürgereinwand der Paul-Robeson-Schule wurde vom Stadtrat am 01.02.2017 angenommen:

 

BE 0215/17/18 – Komplettsanierung – einstimmig angenommen (01.02.2017)

 

Ich frage daher:

 

  1. Warum wird, entgegen dem vorgeannnten Beschluss, vom "AJuFaBi" keine Komplettsanierung sondern nur eine Teilsanierung geplant. (Schreiben vom Amtsleiter Herrn Dr. Tsapos vom 24.04.2017 an die P-R OS)

 

 

  1. Wie ist der aktuelle Umsetzungsstatus zur oben genannten BE? (in Planung, Ausschreibung erfolgt o.ä.)

 

  1. Wann ist mit Ausschreibungen bezüglich der o.g. Baumaßnahmen zu rechnen?

 

Ich bitte um schriftliche Beantwortung.

Stammbaum:
VI-EF-04396   Bürgereinwand zum Doppelhaushalt 2017/18 der Paul-Robeson-Schule   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Einwohneranfrage
VI-EF-04396-AW-01   Bürgereinwand zum Doppelhaushalt 2017/18 der Paul-Robeson-Schule   51 Amt für Jugend, Familie und Bildung   schriftliche Antwort zur Anfrage