Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-04156  

 
 
Betreff: Integrationshilfen von Schüler/innen mit Migrationshintergrund im ganztägigen Grundschulalltag verstärken
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
Beratungsfolge:
Migrantenbeirat Vorberatung
15.06.2017 
Migrantenbeirat vertagt     
17.08.2017 
Migrantenbeirat vertagt   
14.09.2017 
Migrantenbeirat zur Kenntnis genommen     
Jugendparlament 1. Lesung
07.06.2017 
Jugendparlament vertagt   
22.06.2017 
Jugendparlament ungeändert beschlossen   
Jugendbeirat Anhörung
14.08.2017 
Jugendbeirat ungeändert beschlossen   
Jugendparlament 2. Lesung
07.08.2017 
Jugendparlament ungeändert beschlossen   
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 1. Lesung
08.06.2017    Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
Ratsversammlung 1. Lesung
17.05.2017 
Ratsversammlung (offen)   
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 2. Lesung
31.08.2017    Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
Migrantenbeirat 2. Lesung
Ratsversammlung Beschlussfassung
20.09.2017 
Ratsversammlung geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

 

Beschlussvorschlag:

 

1. Um zum Schuljahr 2017/ 2018 bedarfsentsprechend für möglichst alle DaZ – Klassen in Leipzig eine Migrationsbegleiter*in zur Verfügung zu stellen, schafft die Stadt Leipzig die notwendigen Arbeitsmöglichkeiten im Rahmen des Bundesprogramms „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ oder durch andere Arbeitsförderprogramme. 


2. Die Stadt Leipzig setzt sich rechtzeitig für eine angemessene Fortsetzung der               Migrationsbegleitung nach 2018 ein.


 

Sachverhalt:
Von der Maßnahme „4205/16 – Zusätzliche Begleitung von Schüler/innen mit Migrationshintergrund im ganztägigen Grundschulalltag“ profitieren derzeit leider nur 16 von 62 DaZ-Klassen (Stand Ende April 17) in Leipzig.

 

Migrationsbegleiter*innen begleiten die Lerngruppe zu außerschulischen Lernorten, unterstützen GTA, halten zusätzliche Lese- und Schreibangebote vor, helfen bei den Hausaufgaben und werden nach Unterrichtsende und in den Ferien auch im Hort eingesetzt. Dies stellt eine immense Entlastung der Lehrkräfte dar und ermöglicht eine individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen. 

Es ist wichtig, dass diese Unterstützung in allen DaZ-Klassen Leipzigs etabliert wird.

 

Derzeit werden die bestehenden Arbeitsmöglichkeiten im Rahmen des Bundesprogramms „Soziale Teilhabe am Arbeitsmarkt“ geschaffen, welches 2018, also mitten im Schuljahr, ausläuft. Eine Verlängerung, mindestens bis zum Ende des Schuljahres 2018/19, muss angestrebt werden.


 

Anlagen:
 

 

Stammbaum:
VI-A-04156   Integrationshilfen von Schüler/innen mit Migrationshintergrund im ganztägigen Grundschulalltag verstärken   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Antrag
VI-A-04156-VSP-01   Integrationshilfen von Schüler/innen mit Migrationshintergrund im ganztägigen Grundschulalltag verstärken   51 Amt für Jugend, Familie und Bildung   Verwaltungsstandpunkt