Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-00891-DS-03  

 
 
Betreff: Vertreter der Stadt Leipzig im Aufsichtsrat der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH (3. Änderung der Besetzung vom 21.01.2015 gemäß VI-DS-00891)
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Informationsvorlage
Einreicher:OberbürgermeisterBezüglich:
VI-DS-00891
Ziele:1. nicht relevant
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
17.05.2017    Ratsversammlung      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die Ratsversammlung nimmt zur Kenntnis, dass die Stadt Leipzig gemäß § 7 Abs. 6 des Gesellschaftsvertrages der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH, aufgrund des Widerrufs der Benennung, die folgende Person aus dem Aufsichtsrat der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH abberuft:

 

Herrn Norman Volger.

 

  1. Die Ratsversammlung nimmt zur Kenntnis, dass die Stadt Leipzig gemäß § 98 Abs. 2 SächsGemO im Ergebnis des Benennungsverfahrens nach § 42 Abs. 2 Sätze 4   ff. SächsGemO i. V. m. § 7 Abs. 2 des Gesellschaftsvertrages der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH folgende Person widerruflich in den Aufsichtsrat der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH entsendet:

 

Frau Anett Ludwig.

 

  1. Die Benennung durch die Ratsversammlung gemäß Ziffer 2 erfolgt bis zur Entsendung eines neuen Vertreters in den Aufsichtsrat der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH durch die Stadt Leipzig.

 

Hiernach ergibt sich folgende aktuelle Besetzung der Vertreter der Stadt Leipzig im Aufsichtsrat der Beratungsgesellschaft für Beteiligungsverwaltung Leipzig mbH (3.   Änderung der Besetzung vom 21.01.2015 gemäß VI-DS-00891)

 

Herr Burkhard Jung

Frau Ute Köhler-Siegel

Frau Katharina Schenk

Frau Ute Elisabeth Gabelmann

Frau Margitta Hollick

Frau Carola Lange

Herr Andreas Dunkel

Herr Falk Dossin

Herrn Ansbert Maciejewski

Frau Andrea Niermann

Herr Dieter Deissler

Frau Anett Ludwig

Herr Jörg Kühne.