Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-03897  

 
 
Betreff: Kosten für den Sachaufwand einer Tagespflegestelle
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:Martina und Lutz Müller
Beratungsfolge:
Ratsversammlung mündliche Beantwortung
12.04.2017 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sachverhalt:

Sehr geehrte Ratsmitglieder,

 

auf diesem Weg bitte ich Sie um folgende Auskunft.

 

Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichtes Leipzig vom 21.04.2016 ( AZ: 5 K 634/15 ) sind Sie als Stadt Leipzig verpflichtet, die Kosten für den Sachaufwand einer Tagespflegestelle anzupassen.

Wir haben die Bestätigung der Stadt Leipzig , Amt für Jugend, Familie und Bildung, Abteilung Verwaltung und Finanzen, dass die Nachberechnung durch den Stadtrat herbei geführt werden muss.

 

Nun ist fast ein Jahr, nach Urteilsverkündung vergangen und es gibt keine Ergebnisse.

 

Wir bitten Sie dringend zu prüfen, wie weit die Bearbeitung voran gegangen ist, da wir als Tagespflegepersonen jeden Monat in Vorkasse für die Stadt Leipzig gehen.

 

Vielen Dank

Und in Erwartung einer Antwort