Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-03768  

 
 
Betreff: Förderung von Baumaßnahmen an der Taborkirche im Rahmen des Wiedereinsatzes von Einnahmen aus Ausgleichsbeträgen aus dem Sanierungsgebiet Kleinzschocher als überplanmäßige Auszahlung nach § 78 in Anlehnung an § 79 (1) Sächs. Gemeindeordnung
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und Bau
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Beschlussfassung
FA Stadtentwicklung und Bau Information zur Kenntnis
11.04.2017    Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau      
SBB Südwest Information zur Kenntnis
10.05.2017 
SBB Südwest ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

 

Beschluss des Oberbürgermeisters vom 28.03.2017:

 

1. Die Vergabe von Fördermitteln für Baumaßnahmen an der Taborkirche aus Mitteln der Ausgleichsbeträge im Sanierungsgebiet Kleinzschocher wird beschlossen. Die voraussichtlichen Gesamtkosten der Maßnahme betragen 354.400 EUR brutto. Die Höhe der Zuwendung beträgt 301.240 EUR.

 

2. Für das Haushaltsjahr 2017 wird eine überplanmäßige Auszahlung nach § 78 in Anlehnung an §  79 (1) Sächs. GemO im Innenauftrag 106400000031, Sachkonto 43170000 in Höhe von 301.240  EUR bestätigt.

Die Deckung erfolgt aus der Kostenstelle 1098500000.

 

 


Sachverhalt:
Förderung der Sanierungsarbeiten am Ostturm der Taborkirche im Rahmen des Wiedereinsatzes von Einnahmen aus dem Sanierungsgebietes Kleinzschocher.
 


 


Anlagen:
Begründung

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Begründung (434 KB)    
Anlage 3 3 finanz. Auswirkungen (47 KB)    
Stammbaum:
VI-DS-03768   Förderung von Baumaßnahmen an der Taborkirche im Rahmen des Wiedereinsatzes von Einnahmen aus Ausgleichsbeträgen aus dem Sanierungsgebiet Kleinzschocher als überplanmäßige Auszahlung nach § 78 in Anlehnung an § 79 (1) Sächs. Gemeindeordnung   64 Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung   Beschlussvorlage
VI-DS-03768-DS-01   Förderung von Baumaßnahmen an der Taborkirche im Rahmen des Wiedereinsatzes von Einnahmen aus Ausgleichsbeträgen aus dem Sanierungsgebiet Kleinzschocher als überplanmäßige Auszahlung nach § 79 (1) Sächs. Gemeindeordnung - Erhöhung Zuwendung   64 Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung   Beschlussvorlage