Ratsinformationssystem

Vorlage - -02140-NF-04-ÄA-02  

 
 
Betreff: Notsicherung der Liegenschaft Eisenbahnstraße 162, "Kino der Jugend"
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:CDU-FraktionBezüglich:
VI-A-02140-NF-04
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
26.10.2016 
Ratsversammlung abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

 

Beschlussvorschlag:

 

Beschlusspunkt 2 wird wie folgt neu gefasst:

 

Die Liegenschaft „Kino der Jugend“ verbleibt in städtischem Besitz und wird zu einem Kulturzentrum für den Leipziger Osten entwickelt. Das Dezernat Kultur erstellt eine Konzeption für die Betreibung unter Einbeziehung ortsansässiger Vereine und Initiativen.

 


Begründung:

erfolgt mündlich

 

Stammbaum:
VI-A-02140   Notsicherung der Liegenschaft Eisenbahnstraße 162, "Kino der Jugend"   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Antrag
VI-A-02140-VSP-03   Notsicherung der Liegenschaft Eisenbahnstraße 162, "Kino der Jugend"   23 Liegenschaftsamt   Verwaltungsstandpunkt
VI-A-02140-NF-04   Notsicherung der Liegenschaft Eisenbahnstraße 162, "Kino der Jugend"   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Neufassung
-02140-NF-04-ÄA-01   Notsicherung der Liegenschaft Eisenbahnstraße 162, "Kino der Jugend"   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
-02140-NF-04-ÄA-02   Notsicherung der Liegenschaft Eisenbahnstraße 162, "Kino der Jugend"   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag