Ratsinformationssystem

Vorlage - -03175-NF-03-ÄA-01  

 
 
Betreff: ARENA Leipzig - Verlängerung des Betreibervertrages ab Mai 2017
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:CDU-FraktionBezüglich:
VI-DS-03175-NF-03
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
26.10.2016 
Ratsversammlung abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschlussvorschlag wird wie folgt neu gefasst:

 

  1. Der Betreibervertrag mit der ZSL wird gekündigt.
  2. Die Stadt Leipzig betreibt die ARENA selbst.
  3. Die Stadt Leipzig geht auf Stadtsportbund, Olympiastützpunkt und Sportvereine zu, um eine

            breitere sportliche Nutzung der ARENA zu erreichen.

 

 


Begründung

Diskussionen aus den vergangenen Jahren, z.B. er die Errichtung eines "Sportpalastes" auf der Alten Messe, zeigen deutlich den Bedarf an Hallenflhen zur sportlichen Nutzung.

Es ist auch vor dem Hintergrund der "wachsenden Stadt" nicht vermittelbar, dass die steuergeldfinanzierte Arena Leipzig für kommerzielle Veranstaltungen von einem privaten Betreiber genutzt wird, während der Bedarf nach sportlicher Nutzung ständig steigt.

Bei Verlängerung des bestehenden Vertrages mit der Betreibergesellschaft beraubt sich die Stadt für das nächste Jahrzehnt sämtlicher Handlungsoptionen.

Stammbaum:
VI-DS-03175-NF-03   ARENA Leipzig - Verlängerung des Betreibervertrages ab Mai 2017   52 Amt für Sport   Neufassung
-03175-NF-03-ÄA-01   ARENA Leipzig - Verlängerung des Betreibervertrages ab Mai 2017   Geschäftsstelle der CDU-Fraktion   Änderungsantrag