Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-03290  

 
 
Betreff: Errichtung eines Senioren-Bewegungspfades in Leipzig, OT Engelsdorf
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Ortschaftsrat Engelsdorf
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
21.09.2016 
Ratsversammlung (offen)     
FA Sport 1. Lesung
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 1. Lesung
Seniorenbeirat 1. Lesung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

 

 

Rechtliche Konsequenzen

Der gemäß Ursprungsantrag gefasste Beschluss wäre

 

Rechtswidrig und/oder

 

Nachteilig für die Stadt Leipzig.

 

 

 

Zustimmung

 

Ablehnung

 

Zustimmung mit Ergänzung

 

Ablehnung, da bereits Verwaltungshandeln

 

Alternativvorschlag

 

Sachstandsbericht

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Stadtrat beschließt die Errichtung eines Senioren- Bewegungspfades in Engelsdorf mit mindestens 4 Geräten, votiert für eines der unten genannten Areale und sichert die Bereitstellung der erforderlichen finanziellen Mittel.


Sachverhalt:

Die Nutzung von Bewegungspfaden ist in vielen Städten ein Angebot an ältere Bürgerinnen und Bürger, die während ihres täglichen Spazierganges etwas mehr für ihre körperliche Fitness tun wollen. Dazu gibt es sehr stabile und sichere Geräte, durch deren Nutzung  Arme, Beine und Gelenke der Senioren besser trainiert werden. In verschiedenen Parkanlagen findet man diese gesonderten Wege aufgezeichnet.

Dieser Antrag begründet sich auf einen einstimmigen Stadtratsbeschluss von 2008.

 

Bereits im Jahr 2010 wurde der erste Bewegungspfad im  Leipziger Johannapark den Senioren zur Verfügung gestellt.

Für einen zukünftigen Bewegungspfad im OT Engelsdorf unterbreiten wir drei Standortvorschläge:
1.Strecke durch den Engelsdorfer Park, Wasserlandschaft im Wohngebiet Gaswerksweg

2.Strecke in den Engelsgärten

3.Strecke am neu entstehenden altengerechten Wohngebiet in der Hugo-Aurig- Str.

 

Unsere Senioren haben seit dem Wegfall ihres Seniorenheimes in der Damaschkestraße kaum eine Berücksichtigung ihrer Belange erhalten.

 

Es wäre ein positives Zeichen für die Senioren und eines, was dazu noch einen enormen gesundheitlichen Aspekt hat.

Stammbaum:
VI-A-03290   Errichtung eines Senioren-Bewegungspfades in Leipzig, OT Engelsdorf   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VI-A-03290-NF-01   Errichtung eines Senioren-Bewegungspfades in Leipzig, OT Engelsdorf   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Neufassung
-03290-NF-01-VSP-01   Errichtung eines Senioren-Bewegungspfades in Leipzig, OT Engelsdorf   52 Amt für Sport   Verwaltungsstandpunkt