Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-03216  

 
 
Betreff: 5. Änderungssatzung zur Straßenreinigungsgebührensatzung vom 17.11.2011,
gültig ab 01.01.2017
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Bestätigung
FA Umwelt und Ordnung 1. Lesung
18.10.2016    Fachausschuss Umwelt und Ordnung      
OR Lindenthal Information zur Kenntnis
18.10.2016 
Ortschaftsrat Lindenthal zur Kenntnis genommen     
08.11.2016 
Ortschaftsrat Lindenthal ungeändert beschlossen   
OR Mölkau Information zur Kenntnis
08.11.2016 
Ortschaftsrat Mölkau zur Kenntnis genommen     
OR Plaußig Information zur Kenntnis
18.10.2016 
Ortschaftsrat Plaußig      
OR Hartmannsdorf-Knautnaundorf Information zur Kenntnis
19.10.2016 
Ortschaftsrat Hartmannsdorf-Knautnaundorf zur Kenntnis genommen     
OR Miltitz Information zur Kenntnis
19.10.2016 
Ortschaftsrat Miltitz zur Kenntnis genommen   
OR Böhlitz-Ehrenberg Information zur Kenntnis
20.10.2016 
Ortschaftsrat Böhlitz-Ehrenberg, (offen)   
FA Finanzen 1. Lesung
24.10.2016    Fachausschuss Finanzen      
OR Burghausen Information zur Kenntnis
25.10.2016 
Ortschaftsrat Burghausen zur Kenntnis genommen   
OR Liebertwolkwitz Information zur Kenntnis
27.10.2016 
Ortschaftsrat Liebertwolkwitz zur Kenntnis genommen   
FA Umwelt und Ordnung 2. Lesung
01.11.2016    Fachausschuss Umwelt und Ordnung      
FA Finanzen 2. Lesung
07.11.2016    Fachausschuss Finanzen      
OR Engelsdorf Information zur Kenntnis
07.11.2016 
Ortschaftsrat Engelsdorf zur Kenntnis genommen   
OR Lützschena-Stahmeln Information zur Kenntnis
17.10.2016 
Ortschaftsrat Lützschena-Stahmeln zur Kenntnis genommen   
OR Holzhausen Information zur Kenntnis
08.11.2016 
Ortschaftsrat Holzhausen zur Kenntnis genommen   
OR Rückmarsdorf Information zur Kenntnis
15.11.2016 
Ortschaftsrat Rückmarsdorf ungeändert beschlossen     
OR Seehausen Information zur Kenntnis
08.11.2016 
Ortschaftsrat Seehausen ungeändert beschlossen   
OR Wiederitzsch Information zur Kenntnis
18.10.2016 
Ortschaftsrat Wiederitzsch ungeändert beschlossen   
BA Stadtreinigung Vorberatung
09.11.2016 
Betriebsausschuss Stadtreinigung      
Ratsversammlung Beschlussfassung
17.11.2016 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt
Anlagen:
Begründung
Anlage SRGS 2017
Anlage Kalkulation SRGS 2017
Finanzielle Auswirkungen

Beschlussvorschlag:

1. Die Ratsversammlung beschließt die fünfte Änderungssatzung zur

Straßenreinigungsgebührensatzung vom 17.11.2011.

2. Der Ausgleich aus Kostenüberdeckung in Höhe von 40.000 EUR wird beschlossen.

3. Die Satzung tritt nach ihrer Bekanntmachung im Leipziger Amtsblatt am 01.01.2017 in Kraft.

4. Der Beschluss der Ratsversammlung RB V-1013/11 wird geändert.

 


 


Sachverhalt:
siehe Anlage Begründung SRGS 2017