Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-02215-ÄA-01  

 
 
Betreff: Bibliotheksentwicklungskonzeption - Fortschreibung 2016 - 2020
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Fraktion DIE LINKEBezüglich:
VI-DS-02215
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
22.06.2016 
Ratsversammlung abgelehnt   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Beschlusspunkt 3.2 wird wie folgt ergänzt:

Zur Verbesserung des Bürgerservices soll ein Interaktions- und visuelles Konzept zur nutzerfreundlichen, niedrigschwelligen und barrierefreien Gestaltung eines integrativen Online-Bibliotheksportals erstellt werden. Dazu wird im HH-Plan 2017/18 eine zusätzliche VzÄ bereitgestellt.

 

Beschlusspunkt 4.1. wird wie folgt geändert:

Die LSB streben die Verstetigung und Professionalisierung von Angeboten zur Teilhabe und Inklusion, den Aufbau einer Drittmittelakquise sowie den verstärkten Einsatz von Ehrenamtlichen an. Vor dem Hintergrund steigender Einwohnerzahlen wird im HH-Plan 2017/18 eine zusätzliche VzÄ bereitgestellt. 

 

Beschlusspunkt 5.1 wird wie folgt geändert:

Die LSB übernehmen verstärkt die Funktion als Lernorte, Treffpunkte und Orte des (inter)kulturellen Austauschs auch in den Stadtteilen und Quartieren. Zur Absicherung bestehender Standards durch professionelle fachliche und technische Betreuung der Veranstaltungsarbeit wird  im HH-Plan 2017/18 eine zusätzliche VzÄ bereitgestellt.

 

Die genannten Stellen werden im Stellenplanentwurf 2017/18 ergänzt und dem Dezernat zusätzlich zugewiesen.

 


Sachverhalt:

Die Begründung für die Änderungen finden sich im Begründungstext der Vorlage. Dort werden in den Bereichen Online-Zugang und -dienste (3.1.3), Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten, Schulen, Horten und berufsbildenden Einrichtungen (3.2.1) sowie LSB als öffentlicher Raum für Begegnung und Aufenthalt (3.3) dezidierte Personalbedarfe benannt. Aus der Vorlage geht deutlich und nachvollziehbar begründet hervor, in welcher Form sich der Bedarf an Leistungen der LSB in den vergangenen Jahren erhöht hat. Angesichts wachsender Anforderungen, dem Wandel der Bedeutung von modernen Bibliotheken sowie der wachsenden Einwohnerzahlen, insbesondere auch im Bereich der (Vor-)Schüler/-innen, ist die Erweiterung des Stellenbestands der LSB zwingend, um die Attraktivität zu erhalten.

 

 

Stammbaum:
VI-DS-02215   Bibliotheksentwicklungskonzeption - Fortschreibung 2016 - 2020   45 Leipziger Städtische Bibliotheken   Beschlussvorlage
VI-DS-02215-ÄA-01   Bibliotheksentwicklungskonzeption - Fortschreibung 2016 - 2020   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Änderungsantrag
VI-DS-02215-ÄA-02   Bibliotheksentwicklungskonzeption - Fortschreibung 2016 - 2020   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Änderungsantrag