Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-02750  

 
 
Betreff: Bau- und Finanzierungsbeschluss: Kindertageseinrichtung "Haus der kleinen Strolche", Lindenallee 3a, 04158 Leipzig/ OT Lindenthal, Ersatzneubau Kindertagesstätte
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:1. Dezernat Stadtentwicklung und Bau
2. Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Bestätigung
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 1. Lesung
06.10.2016    Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
FA Finanzen 1. Lesung
10.10.2016    Fachausschuss Finanzen      
FA Stadtentwicklung und Bau 1. Lesung
11.10.2016    Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau      
OR Lindenthal Anhörung
18.10.2016 
Ortschaftsrat Lindenthal ungeändert beschlossen     
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 2. Lesung
20.10.2016    Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
FA Finanzen 2. Lesung
24.10.2016    Fachausschuss Finanzen      
FA Stadtentwicklung und Bau 2. Lesung
25.10.2016    Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau      
Ratsversammlung Beschlussfassung
26.10.2016 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

 

Beschlussvorschlag:

 

1. Die Baumaßnahme wird realisiert (Baubeschluss gemäß Hauptsatzung der Stadt Leipzig § 8  (3) Punkt 18 in der zur Zeit gültigen Fassung).

 

2. Die Gesamtkosten betragen 2.700.000 .

 

3. Die Auszahlungen i.H.v. 2.700.000 sind im Finanz-Haushalt im PSP-Element Ersatzneubau Kita Lindenallee 3a(7.0001355.700, SK 78511000) wie folgt geplant:

2015:    360.000,00

2016: 1.440.000,00

2017:    900.000,00

 

4. Die Einzahlungen i.H.v. 1.995.000 sind im Finanz-Haushalt im PSP-Element Zweckgebundene Zuwendungen von Dritten(7.0001355.705, SK 68110000) wie folgt geplant:

2015:                  0,00

2016:    1.100.000,00

2017:       895.000,00

 

5. Die ab dem 01.01.2018 ff. entsprechend Anlage 1 anfallenden Folgekosten i.H.v. 47.661 wurden im Rahmen der Haushaltsplanung 2017/2018 eingestellt.

 

6. Die Beschlusspunkte gelten unter Vorbehalt der Beschlussfassung zu den Haushaltsplänen in den jeweiligen Haushaltsjahren und der Bestätigung der Fördermittel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sachverhalt:
 

Auf dem Grundstück Lindenallee 3a in Leipzig-Lindenthal, in der Ortslage Breitenfeld befindet sich die Kita „Haus der kleinen Strolche“. Hier werden aktuell 61 Kinder betreut, davon 27 Krippenkinder. Der Träger der Einrichtung ist die Volkssolidarität KV Leipziger Land/Muldental e.V..

Aufgrund der maroden Bausubstanz erlischt jedoch die Betriebserlaubnis für das Gebäude im Jahr 2017, so dass ein Ersatzneubau notwendig wird. Ziel ist es, den Standort langfristig zu betreiben, da der Bedarf an Betreuungsplätzen im Stadtteil wächst. Die Kapazität des Erweiterungsbaus soll auf 104 Kinder erhöht werden, um dem Bedarf nach wohnortnaher Betreuung zu entsprechen.

 

Ziel der Vorlage ist die Bestätigung der Planung und Umsetzung des Ersatzneubaus, so dass zeitnah die Planung fortgesetzt und für die Kinder eine angemessene Betreuung gewährleistet werden kann.

 


 

Finanzielle Auswirkungen

 

 

nein

X

wenn ja,

Kostengünstigere Alternativen geprüft

 

nein

X

ja, Ergebnis siehe Anlage zur Begründung

Folgen bei Ablehnung

 

nein

X

ja, Erläuterung siehe Anlage zur Begründung

Handelt es sich um eine Investition (damit aktivierungspflichtig)?

 

nein

X

ja, Erläuterung siehe Anlage zur Begründung

 

 

Im Haushalt wirksam

von

bis

Höhe in EUR

wo veranschlagt

Ergebnishaushalt

Erträge

 

 

 

 

 

Aufwendungen

 

 

 

 

Finanzhaushalt

Einzahlungen

2016

2017

 

1.100.000

895.000

7.0001355.705

SK 68110000

 

Auszahlungen

2015

2016

2017

 

360.000

1.440.000

900.000

7.0001355.700

SK 78511000

Entstehen Folgekosten oder Einsparungen?

 

nein

X

wenn ja,

 

Folgekosten Einsparungen wirksam

von

bis

Höhe in EUR (jährlich)

wo veranschlagt

Zu Lasten anderer OE

Ergeb. HH Erträge

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand

 

 

 

 

Nach Durchführung der Maßnahme zu erwarten

Ergeb. HH Erträge

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand (ohne Abschreibungen)

Ab 01.01.2018

 

KG 300: 17.215

KG 400: 30.446

Siehe Tabelle 1

 

Ergeb. HH Aufwand aus jährl. Abschreibungen

 

 

 

 

 

Auswirkungen auf den Stellenplan

X

nein

 

wenn ja,

Beantragte Stellenerweiterung:

Vorgesehener Stellenabbau:

Beteiligung Personalrat

X

nein

 

ja,

 

 

 

 

 


Anlagen:
 

          Tabelle 1: Nutzungskosten

          Anlage 1:Lageplan mit eingezeichnetem Neubau

          Anlage 2 a/b:Grundrisse

          Anlage 3: Straßenansicht

          Anlage 4:Wirtschaftlichkeitsbetrachtung

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 6 1 Prüfkatalog (109 KB)    
Anlage 1 2 Sachverhalt (145 KB)    
Anlage 5 3 Tabelle 1 Nutzungskosten (194 KB)    
Anlage 7 4 Anlage 1 Lageplan (143 KB)    
Anlage 2 5 Anlage 2 a Grundriss EG (333 KB)    
Anlage 3 6 Anlage 2 b Grundriss OG (313 KB)    
Anlage 4 7 Anlage 3 Straßenansicht (299 KB)    
Anlage 9 8 Anlage 4 Wirtschaftlichkeitsvergleich (57 KB)    
Stammbaum:
VI-DS-02750   Bau- und Finanzierungsbeschluss: Kindertageseinrichtung "Haus der kleinen Strolche", Lindenallee 3a, 04158 Leipzig/ OT Lindenthal, Ersatzneubau Kindertagesstätte   65 Amt für Gebäudemanagement   Beschlussvorlage
VI-DS-02750-DS-01   Bau- und Finanzierungsbeschluss: Kindertageseinrichtung "Haus der kleinen Strolche", Lindenallee 3a, 04158 Leipzig/ OT Lindenthal, Ersatzneubau Kindertagesstätte   65 Amt für Gebäudemanagement   Beschlussvorlage