Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-EF-02452  

 
 
Betreff: Webseite des Stadtelternrates Leipzig
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Einwohneranfrage
Einreicher:1. Linda Maciejewski, Petra Elias, Bettina Heckmann.R.
2. für die AG Webseite des Stadtelternrates Leipzig
Beratungsfolge:
Ratsversammlung schriftliche Beantwortung
23.03.2016 
Ratsversammlung (offen)   

Sachverhalt

Sachverhalt:

Die Elternmitwirkungsverordnung regelt in Paragraph 1: „Die Organe der Elternmitwirkung sind bei der Erfüllung ihrer Aufgaben im Rahmen des Schulgesetzes und dieser Verordnung von allen am Schulleben Beteiligten und den Schulaufsichtsbehörden zu unterstützen.“

 

Dazu zählt auch eine funktionierende Webseite. Die Domain www.ser-leipzig.de ist bisher auf eine Privatperson konnektiert, die bereits seit Jahren nicht mehr dem Stadtelternrat angehört. Momentan funktioniert die Seite nur eingeschränkt. Damit es künftig eine dauerhafte und zuverlässige Lösung gibt, hat der Vorstand des Stadtelternrates beschlossen, dass die Stadt Leipzig Domain-Inhaber werden soll. Das war auch bis vor einem Jahr Konsens mit dem zuständigen Amt für Jugend, Familie und Bildung. Seit einigen Monaten wird das jedoch kategorisch ausgeschlossen. Im Landkreis Nordsachsen funktioniert das im Gegensatz dazu ausgezeichnet, die Domain www.ker-nordsachsen.de ist auf das Landratsamt Nordsachsen angemeldet.

 

 

Wir fragen daher an:

 

  1. Warum hat die Stadt Leipzig in dieser Angelegenheit ihre Meinung geändert?
  2. Welche Möglichkeiten sieht der Oberbürgermeister, dem Wunsch des Stadtelternrats-Vorstandes zu entsprechen - und wie im Landkreis Nordsachsen praktiziert, die Domain des SER zu übernehmen?