Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-02105-VSP-01  

 
 
Betreff: Entscheidungsgrundlage zur Halle 7 (Baumwollspinnerei)
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Verwaltungsstandpunkt
Einreicher:Dezernat KulturBezüglich:
VI-A-02105
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Bestätigung
16.12.2015    Dienstberatung des Oberbürgermeisters      
Ratsversammlung Beschlussfassung
20.01.2016 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen   
FA Kultur Vorberatung
08.01.2016    Fachausschuss Kultur      
Jugendparlament 1. Lesung
13.01.2016 
Jugendparlament zur Kenntnis genommen     
Jugendparlament 2. Lesung
Jugendbeirat Vorberatung

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Rechtliche Konsequenzen

Der gemäß Ursprungsantrag gefasste Beschluss wäre

 

Rechtswidrig und/oder

 

Nachteilig für die Stadt Leipzig.

 

 

 

Zustimmung

 

Ablehnung

 

Zustimmung mit Ergänzung

 

Ablehnung, da bereits Verwaltungshandeln

x

Alternativvorschlag

 

Sachstandsbericht

 

 

Beschlussvorschlag:

Der Beschlussvorschlag des VI-A-02105 wird ersetzt durch:

 

Über die Fragen zur Entwicklung des Naturkundemuseums und die Förderung von neuen Spielstätten für die freien Träger LOFFT und Leipziger Tanztheater wird im Zusammenhang mit den sich im Verfahren befindenden Ratsvorlagen DS-00517/14-NF-005 „Grundsatzbeschluss Naturkundemuseum und Standortentscheidung“ und VI-DS-01580 „Bestätigung von außerplanmäßigen Ausgaben...“ befunden.


Sachverhalt:
Zu den in dem Antrag aufgeführten Beschlusspunkten befinden sich zwei Vorlagen der Verwaltung im Verfahren. In diesen Vorlagen werden Aussagen zu den Punkten getroffen und die Punkte überwiegend abgearbeitet. Noch offene Fragen können in die Beratung der Vorlagen in den Ausschüssen aufgenommen werden.


 


 

Stammbaum:
VI-A-02105   Entscheidungsgrundlage zur Halle 7 (Baumwollspinnerei)   Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE   Antrag
VI-A-02105-VSP-01   Entscheidungsgrundlage zur Halle 7 (Baumwollspinnerei)   41 Kulturamt   Verwaltungsstandpunkt