Ratsinformationssystem

Vorlage - WA-00808/14-NF-002  

 
 
Betreff: Wildtiere auf städtischem Gebiet - Zunahme der Populationen u. a. von Nutrias, Waschbären und Wildschweinen
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Neufassung
Einreicher:Stadtbezirksbeirat Leipzig-SüdwestBezüglich:
WA-00808/14
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
08.07.2015 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen   
OR Miltitz Vorberatung
24.06.2015 
Ortschaftsrat Miltitz zur Kenntnis genommen   
OR Engelsdorf Vorberatung
01.06.2015 
Ortschaftsrat Engelsdorf ungeändert beschlossen     
SBB Alt-West Vorberatung
03.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Altwest ungeändert beschlossen   
SBB Nordost Vorberatung
03.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Nordost ungeändert beschlossen     
SBB Süd Vorberatung
03.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Süd ungeändert beschlossen   
SBB Mitte Vorberatung
04.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Mitte ungeändert beschlossen     
SBB Nord Vorberatung
04.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Nord ungeändert beschlossen     
SBB Nordwest Vorberatung
04.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Nordwest ungeändert beschlossen     
SBB West Vorberatung
08.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-West ungeändert beschlossen   
OR Lützschena-Stahmeln Vorberatung
08.06.2015 
Ortschaftsrat Lützschena-Stahmeln ungeändert beschlossen   
OR Wiederitzsch Vorberatung
07.07.2015 
Ortschaftsrat Wiederitzsch abgelehnt   
OR Mölkau Vorberatung
09.06.2015 
Ortschaftsrat Mölkau geändert beschlossen   
OR Rückmarsdorf Vorberatung
09.06.2015 
Ortschaftsrat Rückmarsdorf ungeändert beschlossen     
OR Seehausen Vorberatung
09.06.2015 
Ortschaftsrat Seehausen ungeändert beschlossen   
OR Lindenthal Vorberatung
09.06.2015 
Ortschaftsrat Lindenthal (offen)   
OR Hartmannsdorf-Knautnaundorf Vorberatung
10.06.2015 
Ortschaftsrat Hartmannsdorf-Knautnaundorf abgelehnt     
SBB Ost Vorberatung
10.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Ost    
OR Böhlitz-Ehrenberg Vorberatung
11.06.2015 
Ortschaftsrat Böhlitz-Ehrenberg ungeändert beschlossen   
OR Liebertwolkwitz Vorberatung
11.06.2015 
Ortschaftsrat Liebertwolkwitz ungeändert beschlossen   
OR Holzhausen Vorberatung
16.06.2015 
Ortschaftsrat Holzhausen ungeändert beschlossen   
SBB Südost Vorberatung
16.06.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Südost ungeändert beschlossen   
OR Plaußig Vorberatung
OR Burghausen Vorberatung

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt
Anlagen:
Beschlussausfertigung
WA 808 14 NF Anlage_fuettern_nein_danke
WA-00808-14-umsetzung

 

Beschluss:

1. Der Stadtrat Leipzig bestätigt die Notwendigkeit, dass seitens der Verwaltung präventiv mittels konzentrierter Informationskampagne zum Fütterungsverbot von Wildtieren und auch durch Kontrollen und Sanktionen von Fehlverhalten in Leipzig vorgegangen werden soll.

 

2. Die Stadt Leipzig nutzt die Erfahrung anderer Großstädte bei der erfolgreichen Information der Bevölkerung über die Folgen von Wildtierfütterungen und geeigneten Gegenmaßnahmen. (siehe Beispiel Berlin in der Anlage)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 


Sachverhalt:

Der Stadtbezirksbeirat Leipzig-Südwest beobachtet seit geraumer Zeit die deutliche Zunahme der Populationen von Wildtieren auf städtischem Gebiet, hauptsächlich Wildschweine, Waschbären, Füchse, Nutrias und Ratten. Zum Teil sind das regional untypische Wildtiere, die z. B. aus Zuchtanlagen freigelassen  und ausgewildert wurden (z. B. Waschbären und Nutrias), zum Teil solche, die als regionaltypische Bestände verstärkt in der Stadt Leipzig auftreten (z. B. Wildschweine und Füchse). Die Tiere haben teilweise bereits arttypisches Verhalten wie Menschenscheu und Fluchtreflex verloren. Durch das Überhandnehmen der Populationen werden die Tiere zur Plage, Klagen der Anwohner und Anwohnerinnen sowie aus der Land- und Forstwirtschaft über Ernteausfälle und Beschädigungen häufen sich. Exzessive Fütterungen durch die Bevölkerung verhindern die natürliche Reduzierung der Populationen im Winter.

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 2 1 Beschlussausfertigung (172 KB)    
Anlage 1 2 WA 808 14 NF Anlage_fuettern_nein_danke (1084 KB)    
Anlage 3 3 WA-00808-14-umsetzung (26 KB)    
Stammbaum:
WA-00808/14   Wildtiere auf städtischem Gebiet - Zunahme der Populationen u. a. von Nutrias, Waschbären und Wildschweinen   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Wichtige Angelegenheit
WA-00808/14-VSP-001   Wildtiere auf städtischem Gebiet - Zunahme der Populationen u. a. von Nutrias, Waschbären und Wildschweinen   67 Amt für Stadtgrün und Gewässer   Verwaltungsstandpunkt
WA-00808/14-NF-002   Wildtiere auf städtischem Gebiet - Zunahme der Populationen u. a. von Nutrias, Waschbären und Wildschweinen   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Neufassung