Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-DS-01069  

 
 
Betreff: Vorgaben zu baulichen Standards für Objekte der Stadt Leipzig
Teil A: Kindertagesstätten
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Informationsvorlage
Einreicher:1. Dezernat Stadtentwicklung und Bau
2. Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters
FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule Information zur Kenntnis
07.12.2017    Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
04.01.2018    Fachausschuss Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule      
FA Finanzen Information zur Kenntnis
11.12.2017    Sondersitzung FA Finanzen      
FA Stadtentwicklung und Bau Information zur Kenntnis
19.12.2017    Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau      
Jugendhilfeausschuss Information zur Kenntnis
15.01.2018 
Jugendhilfeausschuss zur Kenntnis genommen   
Ratsversammlung Information zur Kenntnis
31.01.2018 
Ratsversammlung vertagt   
01.02.2018 
Ratsversammlung - Fortsetzung vom 31.01.2018 geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt
Anlagen:
2017-09-21_Standards Kitas_Beschlussvorlage_Textteil
KITA_Standards_14.09.2017

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Der Stadtrat nimmt die Vorgaben zu den baulichen Standards für Kindertageseinrichtungen zur Kenntnis.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Finanzielle Auswirkungen

 

X

nein

 

wenn ja,

Kostengünstigere Alternativen geprüft

 

nein

 

ja, Ergebnis siehe Anlage zur Begründung

Folgen bei Ablehnung

 

nein

 

ja, Erläuterung siehe Anlage zur Begründung

Handelt es sich um eine Investition (damit aktivierungspflichtig)?

 

nein

 

ja, Erläuterung siehe Anlage zur Begründung

 

 

Im Haushalt wirksam

von

bis

Höhe in EUR

wo veranschlagt

Ergebnishaushalt

Erträge

 

 

 

 

 

Aufwendungen

 

 

 

 

Finanzhaushalt

Einzahlungen

 

 

 

 

 

Auszahlungen

 

 

 

 

Entstehen Folgekosten oder Einsparungen?

 

nein

 

wenn ja,

 

Folgekosten Einsparungen wirksam

von

bis

Höhe in EUR (jährlich)

wo veranschlagt

Zu Lasten anderer OE

Ergeb. HH Erträge

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand

 

 

 

 

Nach Durchführung

der Maßnahme

zu erwarten

Ergeb. HH Erträge

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand (ohne Abschreibungen)

 

 

 

 

 

Ergeb. HH Aufwand aus jährl. Abschreibungen

 

 

 

 

 

Auswirkungen auf den Stellenplan

X

nein

 

wenn ja,

Beantragte Stellenerweiterung:

Vorgesehener Stellenabbau:

Beteiligung Personalrat

X

nein

 

ja,

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Die Stadt Leipzig hat sich zum Ziel gesetzt, Planungsvorgaben für öffentliche Gebäude zu entwickeln, die Planern als Grundlage für Ihren Entwurf dienen sollen. Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit stehen an vorderster Stelle. Ein wichtiges Ziel ist die Optimierung der Bewirtschaftungskosten.

 

Die festgelegten baulichen Standards dienen der Stadt als Instrument zur Qualitäts- und Kostensicherung bei Eigenbau und fremdfinanzierten Einrichtungen.

 

Im ersten Teil werden die baulichen Standards für Kindertageseinrichtungen definiert. Dabei ersetzen die Vorgaben zu den baulichen und räumlichen Standards keine baurechtlichen oder anderweitigen gesetzlichen Vorgaben/ Normen.

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 2 1 2017-09-21_Standards Kitas_Beschlussvorlage_Textteil (70 KB)    
Anlage 1 2 KITA_Standards_14.09.2017 (1025 KB)    
Stammbaum:
VI-DS-01069   Vorgaben zu baulichen Standards für Objekte der Stadt Leipzig Teil A: Kindertagesstätten   65 Amt für Gebäudemanagement   Informationsvorlage
VI-DS-01069-DS-01   Vorgaben zu baulichen Standards für Objekte der Stadt Leipzig Teil A: Kindertagesstätten   65 Amt für Gebäudemanagement   Beschlussvorlage
VI-DS-01069-ÄA-02   Vorgaben zu baulichen Standards für Objekte der Stadt Leipzig Teil A: Kindertagesstätten   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag