Ratsinformationssystem

Vorlage - A-00436/14-VSP-001  

 
 
Betreff: Stadtkasse entlasten: Wilhelm-Leuschner-Platz als Parkplatz zwischennutzen
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Verwaltungsstandpunkt
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und BauBezüglich:
A-00436/14
Beratungsfolge:
Dienstberatung des Oberbürgermeisters Beschlussfassung
FA Umwelt und Ordnung Vorberatung
24.03.2015    Fachausschuss Umwelt und Ordnung      
SBB Mitte Vorberatung
09.04.2015 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Mitte (offen)     
FA Stadtentwicklung und Bau Vorberatung
17.03.2015    Fachausschuss Stadtentwicklung und Bau      
Ratsversammlung Beschlussfassung
15.04.2015 
Ratsversammlung zur Kenntnis genommen     

Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Sachverhalt

 

 

Rechtliche Konsequenzen

Der gemäß Ursprungsantrag gefasste Beschluss wäre

 

Rechtswidrig und/oder

 

Nachteilig für die Stadt Leipzig.

 

 

 

Zustimmung

X

Ablehnung

 

Zustimmung mit Ergänzung

 

Ablehnung, da bereits Verwaltungshandeln

 

Alternativvorschlag

 

Sachstandsbericht

 

 

 


Die Verwaltung empfiehlt, den Antrag abzulehnen.

 

Begründung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Umgestaltung soll zu gegebener Zeit ein freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb durchgeführt werden. Um ein breites Spektrum von Meinungen berücksichtigen zu können, wird die Vorbereitung der Wettbewerbsauslobung zum gegebenen Zeitpunkt von Bürgerforen begleitet werden.

 

 


 

Stammbaum:
A-00436/14   Stadtkasse entlasten: Wilhelm-Leuschner-Platz als Parkplatz zwischennutzen   Geschäftsstelle der FDP-Fraktion   Antrag
A-00436/14-VSP-001   Stadtkasse entlasten: Wilhelm-Leuschner-Platz als Parkplatz zwischennutzen   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   Verwaltungsstandpunkt
36/14-AW-001-VSP-001   Stadtkasse entlasten: Wilhelm-Leuschner-Platz als Parkplatz zwischennutzen   66 Verkehrs- und Tiefbauamt   Verwaltungsstandpunkt