Ratsinformationssystem

Auszug - Fortführung der Finanzierung von Kindertagesstätten im Zuge der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 01.05.2020  

 
 
Jugendhilfeausschuss - Videokonferenz
TOP: Ö 5.3
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 18.05.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:30 - 19:00 Anlass: Sitzung
VII-DS-01230 Fortführung der Finanzierung von Kindertagesstätten im Zuge der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 01.05.2020
   
 
Anlass: Stadtratsbeschluss
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Einbringung: Herr Steingrabe

Die Finanzierung der Kindertageseinrichtungen, der heilpädagogischen Kindertagesstätten, heilpädagogischen Gruppen in Kindertagesstätten sowie Integrationsplätzen in Kindertagesstätten ist während der Gültigkeit der Allgemeinverfügungen seit 16.03.2020 und möglicher weiterer Regelungen bzgl. der Schließung von Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen aufrecht zu erhalten, um die Betreuungskapazitäten in den genannten Bereichen zu sichern.

Die Finanzierung der Integrationsplätze erfolgt als Pauschale anteilig neben der Finanzierung aus dem SächsKitaG. Die Finanzierung der heilpädagogischen Kindertagesstätten und heilpädagogischen Gruppen in Kindertagesstätten erfolgt zu 100 % durch den Eingliederungshilfeträger Stadt Leipzig.

Nachfragen/Anregungen:

Offene Fragen/Prüfaufträge/nachzureichende Unterlagen:

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 14 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0