Ratsinformationssystem

Auszug - Arbeit und Aufgaben des Weißen Ring e.V. Vortrag Herr Peter Schoch  

 
 
Seniorenbeirat
TOP: Ö 1
Gremium: Seniorenbeirat Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 16.01.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 9:30 - 12:30 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Zi. 259
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
 
Wortprotokoll

Aus den Ausführungen von Herrn Schoch:

Der Weisse Ring e.V. wurde durch Eduard Zimmermann (Aktenzeichen XY) gegründet. 2018 gab es in Deutschland 5,5, Mio Straftaten. „Das Opfer hat immer lebenslang.“ Dieser Satz verdeutlicht die lebenslange Belastung, wenn man einmal Opfer geworden ist. Um den Opferschutz als wichtiges Thema zu etablieren, mischt sich der Weisse Ring in Politik und Gesetzgebung ein. Der Weisse Ring versteht sich als Lobbyist fürOpfer von Gewalt. Am 12.12.2019 wurde ein neues Opferentschädigungsgesetz verabschiedet.

Der Weisse Ring ist ein gemeinnütziger Verein, der auf Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen ist. Bundesweit wirken ca. 3000 ehrenamtliche Helfer-/innen mit. Um Hilfen in Anspruch zu nehmen, muss man nicht Mitglied im Verein sein. In Leipzig arbeiten 20 ehrenamtliche Mitglieder mit, davon 16 aktiv.

Im Einzelnen werden folgende Angebote unterbreitet:

  • Persönliche Hilfe und menschlicher Beistand nach Straftat durch Gespräche
  • Materielle Soforthilfe bei Bedürftigkeit
  • Begleitung von Zeugen vor Gericht
  • Anwaltliche Beratung
  • Vermittlung von psychologischer Beratung mittels Beratungsschein

 

Folgende Themen werden behandelt:

  • Häusliche Gewalt und sexueller Missbrauch
  • Wohnungseinbrüche
  • Kriminalprävention und Enkeltrick
  • Mobbing
  • Internetkriminalität

 

Der Weisse Ring versucht seine Öffentlichkeitsarbeit zu verstärken. Dazu verteilte Herr Schoch verschiedene Informationsmaterialien. Aus dem Seniorenbeirat wurde hingewiesen, dass sich der Weisse Ring auch in Hausarztpraxen oder bei den Sozialdiensten der Krankenhäuser vorstellen könnte.

In Leipzig ist der Weisse Ring wie folgt ansprechbar:

  • Telefon: Peter Schoch, 0151 55164850
  • E-Mail: weisserring.leipzig@gmail.com
  • Post: Weisser Ring, Außenstelle Leipzig, Postfach 341122, 04233 Leipzig