Ratsinformationssystem

Auszug - Seniorenbeirat  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 12.20
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 30.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 21:10 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Festsaal
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VII-DS-00358-NF-01 Seniorenbeirat
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Neufassung
Einreicher:OberbürgermeisterBezüglich:
VII-DS-00358
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 

Beschluss:

 

1. Die Ratsversammlung bestellt die folgenden Mitglieder und Stellvertreter/innen der Fraktionen in den Seniorenbeirat:

 

Fraktion

Mitglied

Stellvertreter

DIE LINKE

Dr. Volker Külow

Marianne Küng-Vildebrand

Bündnis 90/Die Grünen

Katharina Krefft

n.n.b.

CDU

Konrad Riedel

Andreas Habicht

AfD

Falk-Gert Pasemann

Karl-Heinz Obser

SPD

Doris Krieg*

 Erika Friedrichs*

Freibeuter

Karl-Heinz Seidel

n.n.b.

* vorgeschlagen durch die SPD-Fraktion als sachkundiger Einwohner

 

2. Die Ratsversammlung bestellt die in der von der Verwaltung aufgestellten Vorschlagsliste zur Besetzung des Seniorenbeirates genannten Mitglieder und Stellvertreter/-innen für die VII. Wahlperiode 2019-2024.

 

Organisation/Institution

Mitglied

Stellvertreter

Vertreter/innen für die Wohlfahrtspflege

Eva Maria März

Susann Merkel

 

Elfriede Schlott

Christian Rausch

Vertreter/in für die Arbeits- gemeinschaft der Spitzen- verbände in der Stadt Leipzig

Martin Gey

Vicki Felthaus

Vertreter/innen der Seniorenvereine

Angelika Hoffmann

Maria Heitmüller

 

Prof. Dr. Gothild Lieber

Karla Töpfer

 

Annelies Reinke

Irmhild Kemser

Vertreter/in der Bürgervereine

Monika Güldner

Hanna Schlegel

Vertreter/in des Sports

Katja Pausch

Michael Mamzed

Vertreterin der Kranken- kasse/Pflegekasse

n.n.b.

n.n.b.

Vertreterin der Kranken- kasse/Pflegekasse

Andreas Märten

Steven Kloß

Vertreter der Stadtteil- kultur/Soziokultur

Thomas Farken

Ulrike Bernard

Vertreter/in der Wohnungswirtschaft

Siegfried Schlegel

Jens Eßbach

berufene Bürgerin

Dr. Dagmar Pönisch

 

berufene Bürgerin

Marion Kunz

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen