Ratsinformationssystem

Auszug - Behindertenbeirat  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 12.13
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 30.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 21:10 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Festsaal
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VII-DS-00350-NF-01 Behindertenbeirat
   
 
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Neufassung
Einreicher:OberbürgermeisterBezüglich:
VII-DS-00350
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 

 

Beschluss:

 

1. Die Ratsversammlung bestellt die folgenden Mitglieder und Stellvertreter/innen der Fraktionen in den Behindertenbeirat:

 

Fraktion

Mitglied

Stellvertreter

DIE LINKE

Sören Pellmann

Oliver Gebhardt

Bündnis 90/Die Grünen

Bert Sander

n.n.b.

CDU

Konrad Riedel

Andreas Habicht

AfD

Jörg Kühne

Falk-Gert Pasemann

SPD

Georg Dörfler*

Christian Schulze

Freibeuter

Thomas Köhler

Dr. Klaus-Peter Reinhold

*vorgeschlagen durch die SPD-Fraktion als sachkundiger Einwohner

 

2. Die Ratsversammlung bestellt die in der von der Verwaltung aufgestellten Vorschlagsliste zur Besetzung des Behindertenbeirates genannten Mitglieder und Stellvertreter/-innen für die VII. Wahlperiode 2019-2024.

 

Organisation/Institution

Mitglied

Stellvertreter

Sozialverband VdK Sachsen e. V.

Kerstin Füldner

Joern-Peter Grell

Behindertenverband Leipzig e. V.

Gunter Jähnig

Anojeta Marggraf

Blinden- und Sehbehindertenverband Sachsen e. V. , KO Leipzig-Stadt

Susanne Siems

Christa Czech

Lebenshilfe Leipzig e. V.

Henry Voigt

Angelika Bramer

Vertreter der Selbsthilfegruppen

Liane Döring

Klaus Vogt

Deutscher Paritätischer Wohlfahrts- verband LV Sachsen e. V.

Anna-Maria Müller

Katja Mieder

Mobiler Behindertendienst Leipzig e. V.

Sophia Goldhammer

Rick Moosbauer

Stadtverband der Hörgeschädigten e. V.

Joachim Großmann

Heidrun Ruden

SEB

Andrea Woellner

Constanze Barth

Durchblick e. V.

Jens-Otto Didier

Thomas Bolte

AG Frühförderung

n.n.b.

n.n.b.

Stadtelternrat

Ines Mäder

Julia Bemmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen