Ratsinformationssystem

Auszug - 1. Änderung zum Bau- und Finanzierungsbeschluss: Komplettmodernisierung zweier Schulgebäude An der Kotsche 39/41 (Bestätigung nach § 78 in Anlehnung § 79 (1) SächsGemO für das Haushaltsjahr 2020)  

 
 
SBB West
TOP: Ö 5.1
Gremium: SBB West Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 01.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Freizeittreff "Völkerfreundschaft", Großer Saal
Ort: Stuttgarter Allee 9, 04209 Leipzig
VI-DS-04017-DS-02 1. Änderung zum Bau- und Finanzierungsbeschluss: Komplettmodernisierung zweier Schulgebäude An der Kotsche 39/41 (Bestätigung nach § 78 in Anlehnung § 79 (1) SächsGemO für das Haushaltsjahr 2020)
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:1. Dezernat Stadtentwicklung und Bau
2. Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
Bezüglich:
VI-DS-04017
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Vorstellung

• Grund- & Förderschule

• Planer musste gekündigt werden bauzeitlicher Ablauf, Baustopp

• stark gestörter Bauablauf

• neuer Planer gefunden

• Marktlage

• Umplanungsmaßnahmen der Förderschule

Entstehung von Mehrkosten

Schadensersatz beläuft sich auf 1 Mio. €, ist gegenüber vorherigem Planer bereits angemeldet

 

Diskussion

• Grundschule sollte dieses Jahr ans Netz gehen, Kapazitäten? Mehrbedarf war eingeplant? Wo sollen die Schüler hin? Frage wird ans AJuFaBi mitgebracht?

Antwort AJuFaBi wird von Herrn Walther

Warum muss Geld immer nachgeschossen werden? Prognosen können nicht berücksichtigt werden. Bauboom und hohe Konjunktur haben Mitschuld. Haushaltsrechtlich nicht möglich.

• Wie hoch ist Schaden? 808.000 € aus vergessenen Leistungen / Baupreis Entsorgungspreise sind explodiert neue Planungskosten

• Energetische Sanierung, warum 2 Mio. € Steigerung? Kündigungen von Firmen neue Ausschreibung schlechtere Ergebnisse

 


Abstimmungsergebnis: 10/0/0