Ratsinformationssystem

Auszug - 1. Änderung des Flächennutzungsplanes in mehreren Bereichen; Billigungs- und Auslegungsbeschluss  

 
 
OR Mölkau
TOP: Ö 4
Gremium: OR Mölkau Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 11.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: ehem. Gemeindeamt Mölkau, Ratssaal
Ort: Engelsdorfer Straße 90, 04316 Leipzig
VI-DS-06081 1. Änderung des Flächennutzungsplanes in mehreren Bereichen;
Billigungs- und Auslegungsbeschluss
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und Bau
 
Wortprotokoll

Herr Kluge verweist insbesondere auf den Änderungsbereich 1.6. „Mittlerer Ring Südost“ betreffend Mölkau sowie die gestrichenen ehemaligen Änderungsbereiche 1.9. und 1.11. (siehe Beschlussvorlage Seite 4).

Die neue Betrachtung des Änderungsbereiches 1.9. nunmehr ausschließlich im B-Plan 423 wird seitens des OR kritisch gesehen, da die Auswirkungen des zusätzlichen Verkehrs bis nach Mölkau hinein reichen werden.

 

Die Vorlage wird beraten bezgl. der Konsequenzen für Mölkau.

Der OR stimmt der Vorlage  zu mit     Votum: 5 - 0 - 0

 

 

Dr. Rohland schlägt vor, darauf zu dringen, dass die bereits jahrelang gesperrte „Geithainer Brücke“ schnellstens saniert bzw. neu gebaut werden sollte, um die hohe Verkehrsbelastung für Mölkau - verschärft noch durch Umleitungen wegen Baumaßnahmen - zu verringern.

Ebenso ist durch die angekündigten, neuen Gewerbegebiete in Engelsdorf mit einem zusätzlich erhöhten Verkehrsaufkommen durch Mölkau zu rechnen. Vor Fertigstellung dieser Gewerbegebiete ist die Wiederöffnung der Brücke zwingend geboten.

 

Der OR stimmt dem zu.