Ratsinformationssystem

Auszug - Festivalflächen  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 14.6
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 13.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 20:54 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-A-06030 Festivalflächen
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Jugendbeirat / Jugendparlament
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

Die Stadtverwaltung wird damit beauftragt bis zum 1. Quartal 2019 zu prüfen, ob eine Fläche in Leipzig zu geschaffen werden kann, auf welcher nicht-kommerzielle Musikveranstaltungen mit einfacher Beauflagung angemeldet und durchgeführt werden können. Die Fläche soll auch von Privatpersonen mit einer kurzfristigen Frist online angemeldet werden können.

Dabei werden folgende Anforderungen an die zu suchende und zu prüfende Fläche gestellt:

Sie bietet mind. 300-500 Personen Platz, verfügt über abrechenbare Strom- und Trinkwasseranschlüsse, ist mit dem ÖPNV erreichbar sowie über Rad- und Wanderwege, ebenfalls auch an Sonn- und Feiertagen nutzbar. Es wird geprüft inwieweit die Installation eines Toilettenhäuschens umgesetzt werden kann. Es wird der jeweils geltende Natur- und Lärmschutz beachtet.

Die Stadtverwaltung prüft, inwieweit diese Fläche mit einem Träger (Verein o.ä. juristische Person) zusammen verwaltet werden kann.

 

1.   Der Oberbürgermeister wird damit beauftragt, in Zusammenarbeit mit dem    Jugendparlament zu prüfen, ob eine Fläche in Leipzig zur Verfügung gestellt               werden kann, auf welcher nichtkommerzielle Musikveranstaltungen mit 300-500

 Personen durchführbar sind.

 

2.    Über die Einrichtung bzw. Schaffung einer solchen Fläche wird auf der Grundlage  der  vorgelegten Prüfergebnisse entschieden.

 

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

mehrheitlich angenommen bei keiner Gegenstimme und zwei Enthaltungen


  Beschluss: 13.03.2019 Ratsversammlung geändert beschlossen
In Bearbeitung Termin: 13.09.2019 Status: Auftrag erteilt
Auftrag: Bitte Bericht zum Stand der Umsetzung erstellen.