Ratsinformationssystem

Auszug - Vertreter der Stadt Leipzig im Aufsichtsrat der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH  

 
 
Ratsversammlung - Fortsetzung vom 19.09.2018
TOP: Ö 21.27
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 27.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:59 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-Ifo-06298 Vertreter der Stadt Leipzig im Aufsichtsrat der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Informationsvorlage
Einreicher:Oberbürgermeister
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

1.Die Ratsversammlung nimmt zur Kenntnis, dass die Stadt Leipzig gemäß § 98 Abs. 2 SächsGemO im Ergebnis des Benennungsverfahrens nach § 42 Abs. 2 Sätze 4 ff. SächsGemO i. V. m. § 9 Abs. 1 des Gesellschaftsvertrages der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH (Neufassung VI-DS-05889) folgende Personen widerruflich in den Aufsichtsrat der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH entsendet:

Frau Dr. Skadi Jennicke,

Herrn Axel Dyck,

Frau Mandy Gehrt,

Herrn René Hobusch,

Herrn Jörg Kühne,

Frau Dr. Gesine Märtens,

Frau Andrea Niermann.

2.Die Benennung durch die Ratsversammlung gemäß Ziffer 1 erfolgt jeweils bis zur Entsendung eines neuen Vertreters/einer neuen Vertreterin in den Aufsichtsrat der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH durch die Stadt Leipzig.

3.Die Entsendung durch die Stadt Leipzig erfolgt unter der Voraussetzung, dass die Neufassung des Gesellschaftsvertrages der Leipziger Dok-Filmwochen GmbH (VI-DS-05889) wirksam geworden ist.