Ratsinformationssystem

Auszug - Parkplätze für Wirtschaftsverkehr ausweisen  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 14.3
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 22.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 20:50 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-A-05386 Parkplätze für Wirtschaftsverkehr ausweisen
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Fraktion DIE LINKE
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt zu prüfen, inwieweit Parkstellplätze speziell nur für den Wirtschaftsverkehr im öffentlichen Raum als Kurzzeitparken von max. einer Stunde eingeordnet werden können. Aus dem Prüfergebnis gehen auch Vorschläge für die Anzahl sowie die Entfernung zwischen solchen ausgewiesenen Parkplätzen hervor.

 

Das Ergebnis des Prüfauftrages ist drei Monate nach Beschlussfassung dem Stadtrat vorzulegen.

 

Für Handwerker im Havarieeinsatz wird nochmals gesondert geprüft, ob und welche Maßnahmen geeignet sind, den erforderlichen Notfalleinsatz hinsichtlich des sich ergebenden Parkbedürfnisses abzusichern.


Abstimmungsergebnis: 44/2/14


  Beschluss: 22.08.2018 Ratsversammlung geändert beschlossen
Termin 22.11.2018 überschritten und noch nicht realisiert Termin: 22.11.2018 Status: Auftrag erteilt
Auftrag: Bitte Bericht zum Stand der Umsetzung erstellen und Termin beachten.