Ratsinformationssystem

Auszug - Konzept zur mittel- und langfristigen Verwaltungsunterbringung hier: Verfahrensweise und Vorgriff Standortentscheidung Amt für Jugend, Familie und Bildung  

 
 
SBB Südost
TOP: Ö 5.3
Gremium: SBB Südost Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 13.03.2018 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Franz-Mehring-Schule
Ort: Gletschersteinstraße 9, 04299 Leipzig
VI-DS-03786-NF-01 Konzept zur mittel- und langfristigen Verwaltungsunterbringung
hier: Verfahrensweise und Vorgriff Standortentscheidung Amt für Jugend, Familie und Bildung
   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Neufassung
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und Bau
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Die Vorlage wurde durch Herrn Stein, Abteilungsleiter Strategisches Gebäudemanagement im Amt für Gebäudemanagement eingebracht:

 

-Konzept zielt darauf, die Kernverwaltung unter Berücksichtigung auslaufender Mietverträge an möglichst wenigen zentralen Standorten im Eigentum der Stadt unterzubringen

-das Amt für Jugend, Familie und Bildung ist in einem Mietobjekt mit bald auslaufendem Mietvertrag (Mietende 31.12.2019) untergebracht

-da der Standort für die Beschäftigten und die Bevölkerung nicht sonderlich geeignet sind, ist bis 2020 eine Unterbringung am Standort Alte Messe, Halle 12 vorgesehen

-gute Anbindung mit KfZ und ÖPNV

-1.Bauabschnitt für das Stadtarchiv wird im Laufe des Jahres übergeben

-2.Bauabschnitt schafft Flächen für das AfJFB und Life Sciences

 

 


Abstimmungsergebnis:

Pkt. 1 - 3:  Votum: 0/8/0

Pkt. 4 + 5: Votum: 7/0/2