Ratsinformationssystem

Auszug - 3. Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans der Stadt Leipzig für die Jahre 2017 bis 2021 durch die Branddirektion  

 
 
Ortschaftsrat Engelsdorf
TOP: Ö 5
Gremium: OR Engelsdorf Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 07.08.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: Versammlungsraum des Ortschaftsrates Engelsdorf
Ort: Engelsdorfer Str. 345, 04319 Leipzig
VI-DS-03888 3. Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplans der Stadt Leipzig für die Jahre 2017 bis 2021 durch die Branddirektion
   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport
 
Wortprotokoll

Herr Heitmann und Herr Wojtanowski erläutern detailliert die 3. Fortschreibung des BBP

und die geplante Verwendung der bereitgestellten Mittel.

Voraussichtlich im Jahr 2020 soll die FF Engelsdorf ein neues HF20 bekommen.

 

Zur Frage der bevorzugten Einstellung von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren in kommunalen Einrichtungen, bestätigt Herr Heitmann, dass dies vom Personalamt bei Stellenausschreibungen berücksichtigt wird - leider mit relativ wenig Erfolg. Zurzeit seien

11 Stadtbedienstete Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Das zweckgebundene Zusatzbudget für die  FF in Höhe von  100.000,--€/Jahr ist bis 2018

gesichert. In 2018 soll eine Evaluierung  der erreichten Ziele  durch das Zusatzbudget erfolgen, um die Bewilligung  dieses Budgets ab 2019 zu sichern. Für eine eventuelle Erhöhung dieser Zuwendung sei die Antragstellung aus den politischen Gremien erforderlich.