Ratsinformationssystem

Auszug - Informationen  

 
 
OR Liebertwolkwitz (verschoben vom 17.08.2017)
TOP: Ö 8
Gremium: OR Liebertwolkwitz Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 10.08.2017 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus Liebertwolkwitz, Zi. 2
Ort: Liebertwolkwitzer Markt 1, 04288 Leipzig
 
Wortprotokoll

7.1. - Die 3. Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes des Stadt Leipzig  steht an. Nach Abklärung mit dem neuen Branddirektor verzichtet der OR Lww auf die Einbringung durch Herrn Heitmann. Stattdessen wird Ortswehrleiter Torsten Heinke  in einer der nächsten OR-Sitzungen hierüber berichten   und eventuelle Fragen beantworten.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             

 

7.2. - Fördermittelanträge für 2018 sind bis zum 30.09.2017 beim Kulturamt enzureichen.

Zur Vorstellung der geänderten und teilweise vereinfachten Förderrichtlinien soll Frau Werner in die nächste OR-Sitzung eingeladen werden.

 

7.3. -  Die bisherigen Erkenntnisse zum Integrierten Stadtentwicklungskonzept INSEK „Leipzig 2030“ sollen ab 08/2017 veröffentlicht werden.

Herr Lunebach und Herr Heinig werden das Konzept demnächst vorstellen.

 

7.4. - In Lww sind derzeit drei Familien In  der Muldentalstr- 93-95 untergebracht. Zur Unterstützung bei der Integration seinen drei  Frauen ehrenamtlich tätig.

 

7.5. - Ein sehr schöner Weihnachtsbaum aus Holzhausen wird diese Jahr aufgestellt.

 

7.6. - Dem OV liegen jetzt lückenlos alle „Wasserturmboten“ vor.

 

7.7. - Am 21.09.2017 ab 19.00h findet eine Veranstaltung des Heimatvereins statt, um Sponsoren und Unterstützer zu danken.

 

7.8. - Vom 04. -12.10.17 finden in Les Epesses Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit Lww statt. Eine Delegation aus Lww wird mit dem Bus dorthin reisen.

OV Geistert, und der ehemalige Bürgermeister Herr Reißman Fliegen auf eigene Kosten vom 05.10. bis 08.10 dort hin. OR Tiedtke und OR Hülße  reisen mit dem Bus mit.

 

7.9. - OR Tiedke hatte am 19.06. mit Herrn Kruspe sowie einem Verantwortlichen der beauftragten Firmen aus Brandenburg einen Vororttermin am Schaukelgraben.

Leider habe sie bei ihrer jüngsten Begehung des Schaukelgrabens aber feststellen müssen, an den zugewachsenen und versandeten Bereichen an der Einmündung in den Pösgraben und an den Rohrdurchführungen noch nichts geschehen sei.

Der OR bitte Frau Tiedtke per Email beim Amt für Stadtgrün und Gewässer nachzufassen.

 

7.10. - Zum verwahrlosten Grundstück an der Störmthaler Straße (ehem. Zum Rosengarten) hat OR Tiedtke bisher vergeblich versucht, ein Gespräch mit Frau Pawel geführt, eine weitere Kontaktaufnahme zum Ergebnis und der weiteren Umsetzung  ist noch nicht zu Stande gekommen.