Ratsinformationssystem

Auszug - LEIPZIGSTIFTUNG - Wohnungsbau aber auch sozial!  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 14.14
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 21.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 22:03 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-A-03787 LEIPZIGSTIFTUNG - Wohnungsbau aber auch sozial!
   
 
Status:öffentlich (Vorlage freigegeben)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:1. SR Weber, SR Riekewald, SR Elschner,
2. SR Schlegel, SR Gabelmann, SR Deissler, SR Schenk
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 

Beschluss:

 

Der Oberbürgermeister wird beauftragt, sich beim Vorhabenträger des Bauvorhabens auf den Flurstücke 6 und 6a der Gemarkung Schönefeld dafür ein zusetzen, dass ein Anteil von 30% aller Wohneinheiten als angemessener Wohnraum im Sinne des Beschluss DS-0687/14 in Größe und Ausstattung geschaffen werden. Sollte von diesem Anteil im weiteren Planungsverlauf abgewichen werden, so wird der Oberbürgermeister aufgefordert für den Vorhabenbereich einen Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan dem Stadtrat bis zum zweiten Quartal 2017 vorzulegen.

 

Der OBM wird den Vorstand der LeipzigStiftung bitten, im Rahmen des wirtschaftlich Darstellbaren auch Fördermittel für sozialen Wohnungsbau einzusetzen. Dabei sollten insbesondere die Gesamtfinanzierung und somit das Gesamtvorhaben nicht gefährdet werden. Die von den Fraktionen in den Stiftungsbeirat entsandten Räte sollen im Rahmen Ihrer Aufgaben das Vorhaben in diesem Sinne begleiten und unterstützen.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

mehrheitlich angenommen bei einigen Gegenstimmen und 5 Enthaltungen


  Beschluss: 21.06.2017 Ratsversammlung geändert beschlossen
Termin 21.12.2017 überschritten und noch nicht realisiert Termin: 21.12.2017 Status: Auftrag erteilt
Auftrag: Bitte Bericht zum Stand der Umsetzung erstellen!