Ratsinformationssystem

Auszug - Unterstützung der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig – Finanzzuschuss  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 14.24
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 21.06.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 22:03 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-A-04055 Unterstützung der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig - Finanzzuschuss
   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:1. CDU-Fraktion, Fraktion DIE LINKE
2. SPD-Fraktion
3. Fraktion Bündnis 90/Die Grünen
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


Beschluss:

 

Der Stadtrat beschließt:

1.Die israelitische Religionsgemeinde zu Leipzig (IRG) wird anlässlich ihres 170. Geburtstages im Juni 2017 mit einer finanziellen Zuwendung von 60.000 € unterstützt.

2.Diese Summe ist für die Sanierung des dringend reparaturbedürftigen Dachs des Sitzes der IRG im Gebäude Löhrstraße 10, 04105 Leipzig vorgesehen.

3.Der Oberbürgermeister sichert die Finanzierung aus Mitteln des laufenden Doppelhaushaltes 2017/2018 zu.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen bei 1 Enthaltung


  Beschluss: 21.06.2017 Ratsversammlung ungeändert beschlossen
Mit Terminverzug am 27.02.2018 realisiert Termin: 21.12.2017 Status: 27.02.2018
Auftrag:

Bericht zum Stand der Umsetzung:

 

noch nicht begonnen

umgesetzt  X

aufgehoben

in Arbeit

geändert

 

 

Stand vom 27.02.2018

 

zu 1:     umgesetzt

Mit Bescheid vom 04.08.2017 wurde der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig eine

finanzielle Zuwendung in Höhe von 60.000 € bewilligt. Die Auszahlung erfolgte auf

Anforderung im August und September 2017.

 

zu 2: umgesetzt

Im Bescheid an die Israelitische Religionsgemeinde zu Leipzig wurde als Zweckbindung –Dachsanierung am Gebäude der Israelitischen Religionsgemeinde zu Leipzig – Löhrstraße 10 - festgeschrieben.

 

zu 3: umgesetzt