Ratsinformationssystem

Auszug - VI 04 / 17 - Anerkennung als Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII – KJHG in Verbindung mit dem § 19 Landesjugendhilfegesetzes (LJHG) Erstanerkennung: - CVJM-Kindertagesstätte Mariannenpark e.V. Verlängerung: - Straßenkindergarten e.V. - Montessori-Schulverein Leipzig e.V. - Graffittiverein e.V.   

 
 
Jugendhilfeausschuss
TOP: Ö 6.1
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 29.05.2017 Status: öffentlich
Zeit: 16:30 - 17:45 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Festsaal
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

In einer kurzen Einführung gibt Herr Ulrich allgemeine Hinweise zum Anerkennungsverfahren.

Die Anerkennungsunterlagen wurden am 08.05.2017 im Unterausschuss-Jugendhilfeplanung geprüft und Vertreter des Vereins angehört. Der Unterausschuss gibt dem JHA zu jedem Träger eine Empfehlung. Die Frist bei einer Erstanerkennung als Träger der freien Jugendhilfe beträgt zwei Jahre, bei einer Verlängerung drei Jahre.

Die Träger werden einzeln votiert.

 

Erstanerkennung:

 

CVJM-Kindertagesstätte Mariannenpark e.V.

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig

Dem Antrag auf Erstanerkennung als freier Träger der Jugendhilfe wird zugestimmt.

 

 

Verlägerung:

 

Straßenkindergarten e.V.

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig

Dem Antrag auf Verlängerung als freier Träger der Jugendhilfe wird zugestimmt.

 

Montessori-Schulverein Leipzig e.V.

Abstimmungsergebnis:  Einstimmig

Dem Antrag auf Verlängerung als freier Träger der Jugendhilfe wird zugestimmt.

 

Graffitiverein e.V.

Abstimmungsergebnis:  10 / 0 / 2

Dem Antrag auf Verlängerung als freier Träger der Jugendhilfe wird zugestimmt.