Ratsinformationssystem

Auszug - Änderung zum Baubeschluss Nr. DS-00553/14 vom 25.02.2015 'Oberschule Ratzelstraße Komplexsanierung' aufgrund von Mehrkosten im Zusammenhang mit der Bestätigung einer überplanmäßigen Auszahlung nach §78 SächsGemO in Anlehnung an § 79 (1) SächsGemO u n d einer außerplanmäßigen Verpflichtungsermächtigung nach §81(5) SächsGemO   

 
 
SBB Südwest
TOP: Ö 8.3
Gremium: SBB Südwest Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 10.05.2017 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Schule am Adler - Oberschule, Erdgeschoss - Raum 10
Ort: Antonienstraße 24, 04229 Leipzig
VI-DS-03987 Änderung zum Baubeschluss Nr. DS-00553/14 vom 25.02.2015 'Oberschule Ratzelstraße Komplexsanierung' aufgrund von Mehrkosten im Zusammenhang mit der Bestätigung einer überplanmäßigen Auszahlung nach §78 SächsGemO in Anlehnung an § 79 (1) SächsGemO u n d einer außerplanmäßigen Verpflichtungsermächtigung nach §81(5) SächsGemO
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:1. Dezernat Stadtentwicklung und Bau
2. Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
Ziele:4. Hinweis: Finanzielle Auswirkungen
 4. Folgekosten in 2019
 5. Folgekosten in 2020
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Giller (Amt für Gebäudemanagement) berichtet über den Baufortschritt an der Bauhausschule. Die vorgefunden baulichen Bedingungen entsprechen nicht den Bauplanungen von 2015. Es sind viele zusätzliche Probleme sichtbar geworden. Die ursprünglichen Kosten von 11 Mio. Euro erhöhen sich deswegen um ca. 3 Mio. Euro. Die Nachfrage nach der Sporthalle für einen umfänglichen Schulbetrieb ergibt, dass zwischenzeitlich nur ein eingeschränkter Sportunterricht in einer der historischen Turnhallen stattfinden kann, weil die Planung für die neue Sporthalle erst später umgesetzt wird. Im Außenbereich werden die Außen-Sportanlagen zusammen mit der Sanierung des Schulgebäudes fertiggestellt werden.

 


Abstimmungsergebnis: 10/0/0