Ratsinformationssystem

Auszug - Bebauungsplan Nr. 435 "Parkbogen Ost - Bereich zwischen Eisenbahnstraße und Zweinaundorfer Straße"; Stadtbezirk Ost, Ortsteile Anger-Crottendorf und Sellerhausen-Stünz; Aufstellungsbeschluss  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 20.25
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 12.04.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 21:50 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-DS-03754 Bebauungsplan Nr. 435 "Parkbogen Ost - Bereich zwischen Eisenbahnstraße und Zweinaundorfer Straße";
Stadtbezirk Ost, Ortsteile Anger-Crottendorf und Sellerhausen-Stünz;
Aufstellungsbeschluss
   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und Bau
Ziele:1. nicht relevant
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 

Beschluss:

Die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 435 "Parkbogen Ost - Bereich zwischen Eisenbahnstraße und Zweinaundorfer Straße" wird für das im Übersichtsplan dargestellte Gebiet gemäß § 2 Abs. 1 BauGB beschlossen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen bei 1 Enthaltung


  Beschluss: 12.04.2017 Ratsversammlung ungeändert beschlossen
Termingerecht am 10.11.2017 realisiert Termin: 16.11.2017 Status: 10.11.2017
Auftrag:

Bericht zum Stand der Umsetzung: (06.11.2017)

 

noch nicht begonnen

umgesetzt x

aufgehoben

in Arbeit

geändert

 

 

Der o.g. Beschluss ist umgesetzt, der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 435 „Parkbogen Ost – Bereich zwischen Eisenbahnstraße und Zweinaundorfer Straße ist im Leipziger Amtsblatt Nr. 09/2017 vom 06.05.2017 öffentlich bekannt gemacht worden.

 

Derzeitig wird auf Grundlage der bisherigen Kenntnisse aus dem Masterplan „Parkbogen Ost der Vor-entwurf erarbeitet, um auf dieser Grundlage die Verfahrensschritte gem. § 3 Abs. 1 BauGB frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit sowie § 4 Abs. 1 BauGB frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange durchzuführen.