Ratsinformationssystem

Auszug - Dialog mit Herrn Bürgermeister Hörning "Lokale Demokratie - Lokale Verwaltung" Wie steht's in Leipzig?  

 
 
SBB West
TOP: Ö 5
Gremium: SBB West Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 06.03.2017 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Freizeittreff "Völkerfreundschaft", Großer Saal
Ort: Stuttgarter Allee 9, 04209 Leipzig
 
Wortprotokoll

In der Diskussion wurde die Kommunikation zur und mit der Verwaltung bemängelt,               Fragen zu Problemen im Stadtbezirk nicht beantwortet, Informationen fehlen (Straßenbau usw. ).

Ohne Vorlagen werden Probleme kaum behandelt.

Das Sitzungsprotokoll sollte als Arbeitsinstrument in der Verwaltung angewendet werden.

Vorgeschlagen wurde, dass das BfR den Informationsfluss anregt. wichtige Themen sollten von dort koordiniert werden und Ansprechpartner festgelegt werden.

Das Amtsblatt als Informationsquelle wird unzureichend verteilt (zwischen Werbung), eventuell andere Möglichkeiten der Information nutzen.

Die Bürgerbeteiligung sollte verbessert werden, Fragen der Bürger sollten ernst genommen werden, es müssen wenigsten Antworten gegeben werden.

Durch das Quartiersmanagment wurden die Probleme Ringstraße angesprochen, auch unzureichende Öffentlichkeitsarbeit zu Maßnahmen, Bautätigkeiten in Grünau wurden angesprochen. 

Mitteilungen an die Stadt sollten über Facebook erledigt werden, es wird besser wahrgenommen als bei Bürgertelefon.

Zugang zu Allris und Schulungen für den SBB werden angeregt.