Ratsinformationssystem

Auszug - Lebendige Luppe - Projekterweiterung und Kostenentwicklung   

 
 
Ortschaftsrat Lützschena-Stahmeln
TOP: Ö 7
Gremium: OR Lützschena-Stahmeln Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 16.01.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: ehemalige Grundschule Lützschena, Zi. 3
Ort: Am Bildersaal 4, 04159 Leipzig
VI-DS-02029 Lebendige Luppe - Projekterweiterung und Kostenentwicklung

   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Herr Werner von der Stadt zeigte anhand eines Plans den Verlauf der neu zu gestalteten Alten Luppe und Luppearme sowie die geplanten Überschwemmungsgebiete für kleine bis mittlere Hochwasser. Durch die Modellierung der alten Gewässerläufe werden aller 3-5 Jahre kurzfristig über 7-8 Tage kleine und mittlere Hochwasserereignisse stattfinden. Diese werden über Auslaufbauwerke gesteuert. Diese dienen der Erhaltung des Bestandes des Auewaldes und der typischen Tier- und Pflanzenwelt. Gegenwärtig ist die landwirtschaftliche Fläche ausgenommen.

Für Jahrhunderthochwasser wird die gesamte Aue als Polder verwendet, ist aber nicht Gegenstand dieser Planung der Stadt (betrifft Landestalsperrenverwaltung). Die Maßnahme betrifft nur den Auewald südlich der Neuen Luppe. Die Ableitung der Parthe in die Neue Luppe bei Hochwasser ist ebenfalls nicht Bestandteil des Planes. Der 2. Teil des Planes betrifft die Kostenschätzung. Es werden keine größeren Bauwerke in der Aue errichtet.

 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ja - Stimmen:4

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:0