Ratsinformationssystem

Auszug - Ausführungsbeschluss zum Erdgaseinkauf mit Biogasanteil für die Abnahmestellen der Stadt Leipzig  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 19.13
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 21.09.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 22:10 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-DS-02885 Ausführungsbeschluss zum Erdgaseinkauf mit Biogasanteil für die Abnahmestellen der Stadt Leipzig
   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Stadtentwicklung und Bau
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Einbringung: Herr/Frau

Nachfragen/Anregungen: keine 

Offene Fragen/Prüfaufträge/nachzureichende Unterlagen: keine  

2. Lesung:    

Teilnahme der Verwaltung: nicht erforderlich  


 

Beschluss:

 

Die Lieferung von Erdgas für die Abnahmestellen der Stadt Leipzig und deren Eigenbetriebe ab 01.06.2017 wird mit einem Anteil von Gas aus erneuerbaren Energien (Biogas) von mindestens 6 % europaweit für eine Laufzeit von 2 Jahren und eine Option zur Vertragsverlängerung für 1 Jahr ausgeschrieben.

 

Die für die Ausschreibung benötigten finanziellen Mittel sind in der Haushaltsplanung 2017/18 bereits berücksichtigt.


Abstimmungsergebnis:

 

27/21/1

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 VI-DS-02885-Umsetzung (37 KB)    

  Beschluss: 21.09.2016 Ratsversammlung ungeändert beschlossen
Mit Terminverzug am 08.06.2017 realisiert Termin: 21.03.2017 Status: 08.06.2017

Bericht zum Stand der Umsetzung:

x umgesetzt (Stand: 07.06.2017)

 

Das Vergabeverfahren für die Belieferung von Abnahmestellen der Stadt Leipzig und der Eigenbetriebe der Stadt Leipzig mit Erdgas wurde abgeschlossen.

Am 31.03.03.2017 wurde der Zuschlag an den Bestbieter erteilt.

Die Verträge über die Lieferung von Erdgas aus dem Netz der Netz Leipzig GmbH und aus dem Netz der Mitnetz Gas GmbH zwischen den Stadtwerken Leipzig GmbH und der Stadt Leipzig wurden am 07.04.2017 bzw. 24.04.2017 unterzeichnet.

Der neue Vertragszeitraum beginnt am 01.06.2017.