Ratsinformationssystem

Auszug - Beratung und Beschlussfassung zur Grünfläche mit Spielbereich zwischen Heidegraben und Freirodaer Weg  

 
 
Ortschaftsrat Lützschena-Stahmeln
TOP: Ö 6
Gremium: OR Lützschena-Stahmeln Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 15.08.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: ehem. Feuerwehrgerätehaus Stahmeln, Mühlenstraße 21
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Die Planung dazu wurde in der vorherigen Ortschaftsratssitzung vorgestellt und diskutiert, daher wurde auf die Einladung des Grünflächenamtes verzichtet. Der Arbeitsname „Neue Gartenschmiede“ soll in „Spielplatz an der Kirschallee“ geändert werden. Der Ortschaftsrat wünscht eine andere Aufteilung der Bänke.

 


Beschluss 52/08/16: Der Ortschaftsrat beschließt die Ausführung der Grünfläche mit Spielbereich zwischen Heidegarben und Freirodaer Weg nach der vorliegenden Ausführungsplanung mit dem Namen „Spielplatz an der Kirschallee“.. Es soll eine Bank beim FahrradständerWeg und die anderen Bänke vorrangig am Spielplatzbereich stehen.

 

Votum: 5/0/0(dafür: 5dagegen: 0Enthaltungen: 0)

 

 Begründung:

Die Ausführungsplanung wurde im Juni 2016 im Ortschaftsrat vorgestellt und fand Zustimmung mit Änderungswünschen, die eingearbeitet werden. Der Spielplatz sollte an der Kirschallee heißen. Für das neu entstehende Wohngebiet und auch für die Umgebung ist diese Grünfläche sehr wichtig. Sie verbessert die Spielplatzsituation in der Ortslage. Die Befragung und Beteiligung der Bürger wurde im Juli und Augst 16 über den Heimatverein realisiert. Dort gab es Zustimmung.

Es sollte eine Bank beim Fahrradständer/Weg und die anderen Bänke vorrangig am Spielplatzbereich stehen.