Ratsinformationssystem

Auszug - Bericht des Ortsvorstehers  

 
 
Ortschaftsrat Miltitz
TOP: Ö 3
Gremium: OR Miltitz Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.05.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:20 Anlass: Sitzung
Raum: Grundschule Miltitz, Speiseraum
Ort: Großmiltitzer Straße 4, 04205 Leipzig
 
Wortprotokoll

Herr Walther informiert:

 

-Fragt den Heimatverein, Herrn Heidrich, zum Schreiben vom Ordnungsamt zum "verkaufsoffenen Sonntag", ob dieser stattfinden soll. Herr Heidrich antwortet, nein und Hr. Walther macht eine Negativmeldung.

 

-Das Schreiben vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur zum Thema "Barrierefreier Haltepunkt Miltitz" wurde an die Ortschaftsräte ausgereicht und Hr. Walther fragt, ob dies so hingenommen wird oder was weiter unternommen wird. Der Grund für die Ablehnung ist, dass kein Geld dafür vorgesehen ist und keine Mittel dafür bis 2018 zur Verfügung gestellt werden. Die Ortschaftsräte sind sich einig, weiter an diesem Thema dran zu bleiben und an alle Abgeordneten und Ministerien zu schreiben, bis es voran geht.

 

-Der Weg im Park ist nun in einem ordentlichen Zustand, da dieser mit Steinsand hergerichtet wurde. Nachdem die Diagnose gestellt wurde, ist der Weg nun stabiler und benutzbarer für absehbare Zeit.

 

-Die Umgestaltung des Schulhofes hat begonnen. Anfang September ist eine Eröffnungsfeier geplant mit allen Sponsoren, zur Übergabe des Schluhofes. Die Liste soll dann auch veröffentlicht werden. Insgesamt sind ca. 5.000 zusammengekommen, sagt Fr. Habicht.

 

-Der Leipziger Ortschaftsservice ist jetzt in Betrieb gegangen mit 1-Euro-Jobbern von Böhlitz-Ehrenberg, einmal wöchentlich in Miltitz

 

-Ende des Monats geht die Müllfeuerwehr ans Netz und die Telefonnummer kann dann angerufen werden, für Ablagerungen sowie Beseitigungen. Hr. Walther gibt dann die Telefonnummer bekannt, damit nicht zu viel Ablagemüll entsteht.

 

-Hr. Walther begrüßt Fr. Lachmann von der LVZ, wie auch Vertreter vom CCAS.