Ratsinformationssystem

Auszug - Diskussion zum Sprecher*innenkreis  

 
 
Jugendparlament
TOP: Ö 3
Gremium: Jugendparlament Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.05.2016 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:45 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Zi. 495
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
 
Wortprotokoll

Aufgaben des Sprecher*innenkreises

 

- gemeinsames Arbeiten

- neutral, innerhalb des Jupa,

 

- transparent

 

- Sitzungsleitung abwechselnd

 

- Tätigkeit des Sprecher*innenkreises kommunizieren

 

- grobe organisatorische Funktionen

 

- Termine ggf. abstimmen

 

- Festlegungen einhalten

 

- weniger entscheiden, mehr in der Gruppe, kurzfristige Entscheidungen im Umlaufbeschluss

 

- grstzl. repräsentative Aufgaben wahrnehmen als Vertretung für Jupa

 

- mind. 1 weibl. Person im SK

 

- Öffentlichkeitsarbeit mehr wahrnehmen, Einladungen wahrnemen, wenn keiner hingehen möchte

 

- innerhalb des SK klare Aufgabenteilung und dies ins Jupa kommunizieren

 

- als Team finden und zusammenarbeiten

 

- Zeit für regelmäßige Treffen

 

- Zusammenarbeit mit Vorsitz JuBei

 

- Großteil der Arbeit und Entscheidungen im Jupa

 

- TO erstellen

 

- alle Fäden sollen hier zusammenlaufen

 

- interne Kommunikation, auch der AGs, dem SK mitteilen, damit dieser aussagefähig ist

 

GO-Antrag: Rednerliste schließen, Kandidaturen sammeln, dann 10 Minuten Pause, Wahl nach Pause

ja: 12, nein: 2, Enthaltung: 0

 

- Sprecher*innenkreis selbstkritisch sein und ggf. eine Überforderung erkennen und entsprechend reagieren