Ratsinformationssystem

Auszug - Schulentwicklungsplan der Stadt Leipzig - Fortschreibung 2016 - INFORMATION  

 
 
Stadtbezirksbeirat Leipzig-Nord
TOP: Ö 5.2
Gremium: SBB Nord Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 07.04.2016 Status: öffentlich
Zeit: 17:30 - 19:00 Anlass: Sitzung
Raum: Gohlis-Center, Zi. 340
Ort: Elsbethstraße 19-25, 04155 Leipzig
DS-00157/14-DS-01 Schulentwicklungsplan der Stadt Leipzig - Fortschreibung 2016
   
 
Status:öffentlich (Vorlage abgeschlossen)Vorlage-Art:Beschlussvorlage
Einreicher:Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
 
Wortprotokoll

Frau Silke Starke vom Amt für Jugend, Familie & Bildung Abt. Schulentwicklungsplanung stellt den Schulentwicklungsplan vor.

Sie spricht von einem sehr ambitionierten Plan

Dieser sieht je eine 5-zügige Oberschule und Gymnasium im Norden von Leipzig vor.

Hierfür wird jeweils ein Glände von 14.000 qm Größe benötigt

des weiteren wird ab 2022 eine 2-zügige Schule für „geistig behinderte Schüler“ benötigt; evtl. Nachnutzung eines bestehenden Gebäudes

das Altgebäude der Erich-Kästner-Schule wird ein eigener, neuer Standort

finanzielle Unterstützung vom Land ist dringend nötig!

Sanierungstermin für die Hans-Kroch-Schule unbekannt → nachhacken

Es wird auf eine Kapazitätsdifferenz im Schulbezirk Hans-Kroch-Schule/ Karl-Liebknecht-Schule hingewiesen.

Es werden Bedenken zur Schulwegsicherheit zwischen Öser-Schule und Karl-Liebknecht-Schule geäußert → Vorschlag Ampel auf der Virchowstr.

Es wird darauf hingewiesen, dass neben Investitionen in neue Gebäude auch in Bestandsgebäude investiert werden muss.