Ratsinformationssystem

Auszug - Eindeutig erkennbare räumliche Abgrenzung öffentlich zugänglicher Spielplätze  

 
 
Ratsversammlung
TOP: Ö 15.5
Gremium: Ratsversammlung Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 23.03.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 - 22:12 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Sitzungssaal des Stadtrates
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
VI-A-01907 Eindeutig erkennbare räumliche Abgrenzung öffentlich zugänglicher Spielplätze
   
 
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:CDU-Fraktion
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis


 

Beschlussvorschlag:

 

Die Stadtverwaltung wird beauftragt, alle von ihr bewirtschafteten Spielplätze schrittweise mit einer eindeutig erkennbaren räumlichen Abgrenzung zu versehen.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

16/44/2