Ratsinformationssystem

Auszug - Sonstiges  

 
 
Ortschaftsrat Burghausen
TOP: Ö 11
Gremium: OR Burghausen Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 30.09.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: ehem. Gemeindeamt Burghausen, Sitzungszimmer
Ort: Miltitzer Straße 1, 04178 Leipzig
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

              11.1. -  Die Vorlage  DS-00226/14 „Änderung der Richtlinie zur Namensgebung von Leipziger Schulen“ wird auf Vorschlag des OV nur zur Kenntnis genommen, da Burghausen  keine eigene Schule hat.

              11.2. -  In der Grundstücksbörse des Amtsblattes Nr. 18 vom 27.09.2014 wird die Immobilie Am Dorfplatz 2/Bienitzstraße 2 (Flurstücke 40/41., ca. 935m²) zum Mindestgebot von 67.000€ angeboten. Der Beschluss des OR Burghausen wurde wiederholt durch Herrn Rinner unterlaufen, wie schon so oft und ist hiermit nicht einverstanden und wiederholt seine Forderung, dass Verkäufen nur zugestimmt wird, wenn Einnahmeerlöse aus dem Verkauf Burghausener Immobilien gesichert in Form von Investitionen nach Burghausen zurückfließen.

              11.3. -  OV Köster schlägt vor, die Dezember-Sitzung  des OR am Donnerstag, 11.12.2014 wieder in der Sportplatzgaststätte abzuhalten. Alle OR stimmen zu.