Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Jugendhilfeausschuss  

 
 
Bezeichnung: Jugendhilfeausschuss
Gremium: Jugendhilfeausschuss
Datum: Mo, 03.02.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:30 - 17:40 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Festsaal
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig

TOP   Betreff Vorlage Beschlussart

Ö 1  
Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung      
Ö 2  
Festlegungsprotokoll der Sitzung vom 20.01.2020
SI/2020/0319    
Ö 3     Anträge aus dem Stadtrat - 1. Lesung      
Ö 3.1  
Errichtung eines Jugend- und Freizeittreffs in Liebertwolkwitz (Einreicher: AfD-Fraktion)
VII-A-00764   vertagt
Ö 3.2  
Regional, saisonal, gesund für Kind und Klima: Quartiersküchen (Einreicher: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)
VII-A-00780   (offen)
Ö 4     Anträge aus dem Stadtrat      
Ö 4.1  
Jugend in der lokalen Demokratie stärken (Einreicher: Jugendparlament/Jugendbeirat 1. und 2. Lesung)
VI-A-08201   ungeändert beschlossen
Ö 4.1.1  
Jugend in der lokalen Demokratie stärken (Einreicher: Oberbürgermeister)
VI-A-08201-VSP-01   zur Kenntnis genommen
Ö 4.2  
Kita Gustav-Mahler-Straße 21 - Räume im Dachgeschoss nutzbar machen (Einreicher: Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule 2. Lesung)
VI-A-08133   geändert beschlossen
Ö 4.2.1  
Kita Gustav-Mahler-Straße 21 - Räume im Dachgeschoss nutzbar machen (Einreicher: Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule)
VI-A-08133-VSP-01   ungeändert beschlossen
Ö 5     Vorlage - 2. Lesung      
Ö 5.1  
Bedarfsplanung Kindertagesstätten für den Zeitraum Januar bis Dezember 2020 einschließlich Fortschreibung für die Jahre 2021 bis 2023 (Einreicher: Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule)
Enthält Anlagen
VII-DS-00125   ungeändert beschlossen
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

Die Bedarfsplanung Kindertagesstätten für den Zeitraum Januar bis Dezember 2020 wird bestätigt.

 

 

Räumlicher Bezug:

 

Stadt Leipzig

 

Zusammenfassung:

 

Gemäß § 8 SächsKitaG muss der zuständige örtliche Träger der öffentlichen Jugendhilfe gewährleisten, dass in seinem Gebiet die nach § 3 SächsKitaG erforderlichen Plätze in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege bedarfsgerecht zur Verfügung stehen. Zu diesem Zweck ist jährlich ein Bedarfsplan aufzustellen. Voraussetzung für die Finanzierung von Kitas und Kindertagespflegestellen ist deren Aufnahme in die Bedarfsplanung.

Die Vorlage zeigt, welcher Platzbedarf besteht und wie der Platzbedarf in Kindertageseinrichtungen und Horten in der Stadt Leipzig gesichert werden kann.

 

 

Rechtliche Vorschriften   Stadtratsbeschluss   Verwaltungshandeln

Sonstiges:

 

 

 

 


 

   
    07.01.2019 - OR Engelsdorf
    Ö 9 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 8 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    29.11.2019 - DB OBM - Vorabstimmung
    N 6 - ungeändert beschlossen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    06.01.2020 - SBB West
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 11 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    07.01.2020 - OR Rückmarsdorf
    Ö 6 - (offen)
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 3 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    07.01.2020 - OR Seehausen
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 6 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    07.01.2020 - SBB Südost
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 10 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    08.01.2020 - SBB Alt-West
    Ö 5.4 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 11 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    08.01.2020 - SBB Nordost
    Ö 5.2 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 10 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    08.01.2020 - SBB Ost
    Ö 4.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 9 

Nein - Stimmen 0: 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    08.01.2020 - SBB Süd
    Ö 7.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

 

Ja - Stimmen: 7 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 1

 

 

   
    09.01.2020 - FA Jugend und Schule
    N 5.2 - ungeändert beschlossen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    09.01.2020 - SBB Mitte
    Ö 5.2 - (offen)
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 8 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    09.01.2020 - SBB Nord
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

 

 

   
    09.01.2020 - SBB Nordwest
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Beschlussvorschlag:

 

Die Bedarfsplanung Kindertagesstätten für den Zeitraum Januar bis Dezember 2020 wird bestätigt.

 

 

Räumlicher Bezug:

 

Stadt Leipzig

 

Zusammenfassung:  Gemäß § 8 SächsKitaG muss der zuständige örtliche Träger der öffentlichen Jugendhilfe gewährleisten, dass in seinem Gebiet die nach § 3 SächsKitaG erforderlichen Plätze in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege bedarfsgerecht zur Verfügung stehen. Zu diesem Zweck ist jährlich ein Bedarfsplan aufzustellen. Voraussetzung für die Finanzierung von Kitas und Kindertagespflegestellen ist deren Aufnahme in die Bedarfsplanung. Die Vorlage zeigt, welcher Platzbedarf besteht und wie der Platzbedarf in Kindertageseinrichtungen und Horten in der Stadt Leipzig gesichert werden kann.    Rechtliche Vorschriften    Stadtratsbeschluss    Verwaltungshandeln

 Sonstiges:

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 10 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    13.01.2020 - OR Hartmannsdorf-Knautnaundorf
    Ö 4.1 - abgelehnt
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 0 

Nein - Stimmen: 6 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    13.01.2020 - OR Lützschena-Stahmeln
    Ö 5 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis zum Änderungsantrag:

 

Ja - Stimmen: 6 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    13.01.2020 - SBB Südwest
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 9 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    14.01.2020 - OR Holzhausen
    Ö 6 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 6 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    14.01.2020 - OR Lindenthal
    Ö 12 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 7 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    14.01.2020 - OR Mölkau
    Ö 6.2 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 8 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    15.01.2020 - OR Miltitz
    Ö 5 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 5 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    16.01.2020 - OR Böhlitz-Ehrenberg
    Ö 5 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 8 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    16.01.2020 - OR Liebertwolkwitz
    Ö 6 - abgelehnt
   
   
    16.01.2020 - OR Plaußig
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 4 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 1

 

 

   
    20.01.2020 - FA Soziales und Gesundheit
    N 5.1 - zur Kenntnis genommen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    20.01.2020 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 6.1 - vertagt
   
   
    22.01.2020 - Ratsversammlung
    Ö 18.17 - vertagt
   

vertagt

   
    28.01.2020 - OR Burghausen
    Ö 5 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 5 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 0

 

 

   
    03.02.2020 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Ja - Stimmen: 7 

Nein - Stimmen: 0 

Enthaltungen: 6

 

 

   
    26.02.2020 - Ratsversammlung
    Ö 18.10 - geändert beschlossen
   

Beschluss:

 

1. Die Bedarfsplanung Kindertagesstätten für den Zeitraum Januar bis Dezember 2020 wird bestätigt.

 

2. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Vorlage dahingehend abzuändern, dass die Ausweisung des tatsächlichen Bedarfs erfolgt und Maßnahmen zur Deckung des Bedarfs benannt werden.

 

3. Der Kita Wiesenblumenweg, 04288 Leipzig, wird in den Bedarfsplan aufgenommen, und die Beschlussvorlage dahingehend ergänzt.

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

62/0/1

 

 

Ö 6     Vorlage zur Information      
Ö 6.1  
Überplanmäßige Aufwendungen gem. § 79 (1) SächsGemO im Leistungsbereich Tagespflege in freier Trägerschaft (Einreicher: Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule)
VII-DS-00549   zur Kenntnis genommen
Ö 7  
Bericht des Bürgermeisters      
Ö 8  
Information der Verwaltung      
Ö 9  
Sonstiges