Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Seniorenbeirat  

 
 
Bezeichnung: Seniorenbeirat
Gremium: Seniorenbeirat
Datum: Do, 09.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 9:30 - 12:30 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Zi. 259
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig

TOP   Betreff Vorlage Beschlussart

Ö 1  
Protokollkontrolle      
Ö 2  
Qualitätsprüfungen in Pflegeeinrichtungen; MDK Sachsen, Frau Vogt      
Ö 3  
Errichtung und Betreibung von WC-Anlagen auf öffentlichen Flächen für den Zeitraum ab 01.07.2019 (Einreicher: Dezernat Stadtentwicklung und Bau)
Enthält Anlagen
VI-DS-06280   (offen)
Ö 3.1  
Gemeinschaftliches Wohnen/Seniorenwohnen in Knauthain (Einreicher: Stadtrat Michael Schmidt (Bündnis 90/Die Grünen))
VI-A-07959   (offen)
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, mit potentiellen Partnern (LWB, BBW, LESG, SAH etc.) ein Projekt Senioren- und Gemeinschaftswohnenin der Knautnaundorfer Straße (Flurstücke 586/1 und 586/4) mit folgender Zielstellung zu entwickeln und zu realisieren:
    1. Rückübertragung des Erbbaurechts oder zumindest von Teilflächen an die Stadt und ggf. Erbbaurechts-Übertragung oder Gesellschaftereinlage an Projektpartner zur Entwicklung entsprechend Konzeptverfahren,
    2. Schaffung von vollständig barrierefreien und behinderten- und seniorengerechten 1,5-2-Raum-Wohnungen und ggf. Kombination mit Gemeinschaftswohnungen,
    3. Schaffung einer/s integrierten Begegnungsstätte/Tagestreffs für die Seniorinnen und Senioren und Bewohner*innen der Gemeinschaftswohnungen und Integration des existierenden kleinen Stadtteilladens,
    4. Integration eines kompetenten Ansprechpartners/Concierge, der für den Notfall rund um die Uhr erreichbar ist und allen Bewohner*innen zur Verfügung steht,
    5. Integration eines Büros für den Siedlerverein Thomas-Müntzer e.V.,
    6. Einbindung eines gastronomischen Angebotes (ggf. als Teil eines Inklusionsbetriebes) im ehemaligen Siedlerheim sowohl für den Tagestreff und das Senioren-/Gemeinschaftswohnen als auch für den gesamten Stadtteil.
  2. In die Planung und Umsetzung wird der Siedlerverein als derzeitiger Pächter einbezogen, um eine Berücksichtigung der Belange der Anwohnenden gewährleisten zu können.
  3. Eine Berichterstattung über das umzusetzende Projekt sowie eine Zeitleiste zur Realisierung wird dem Stadtrat bis Ende 2019 vorgelegt.

 

 

   
    17.04.2019 - Ratsversammlung
    Ö 13.29 - (offen)
   

verwiesen:

FA Stadtentwicklung und Bau, FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule, Grundstücksverkehrsausschuss, SBB Südwest, Seniorenbeirat, OR Hartmannsdorf-Knautnaundorf

   
    23.04.2019 - FA Stadtentwicklung und Bau
    N 6.18 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    02.05.2019 - FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
    N 7.3 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    06.05.2019 - Grundstücksverkehrsausschuss
    N 11.2 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    07.05.2019 - FA Stadtentwicklung und Bau
    N 8.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    09.05.2019 - Seniorenbeirat
    Ö 3.1 - (offen)
   
   
    20.05.2019 - Grundstücksverkehrsausschuss
    N 13.1 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    19.08.2019 - SBB Südwest
    Ö 6.6 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 10/0/0 i.S.d. VSP

   
    22.08.2019 - FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
    N 5.6 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    05.09.2019 - FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
    N 5.2 - geändert beschlossen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    08.10.2019 - FA Stadtentwicklung und Bau
    N 5.2 - geändert beschlossen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    30.10.2019 - Ratsversammlung
    Ö 15.11 - geändert beschlossen
   

 

Beschluss:

 

1. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, mit potentiellen Partnern (LWB, BBW, LESG, SAH etc.) ein Projekt Senioren- und Gemeinschaftswohnenin der Knautnaundorfer Straße (Flurstücke 586/1 und 586/4) mit folgender Zielstellung zu entwickeln und zu realisieren:

a. Rückübertragung des Erbbaurechts oder zumindest von Teilflächen an die Stadt und ggf. Erbbaurechts-Übertragung oder Gesellschaftereinlage an Projektpartner zur Entwicklung entsprechend Konzeptverfahren,

b. Schaffung von vollständig barrierefreien und behinderten- und seniorengerechten 1,5-2-Raum-Wohnungen und ggf. Kombination mit Gemeinschaftswohnungen,

c. Schaffung einer/s integrierten Begegnungsstätte/Tagestreffs für die Seniorinnen und Senioren und Bewohner*innen der Gemeinschaftswohnungen und Integration des existierenden kleinen Stadtteilladens,

d. Integration eines kompetenten Ansprechpartners/Concierge, der für den Notfall rund um die Uhr erreichbar ist und allen Bewohner*innen zur Verfügung steht,

e. Integration eines Büros für den Siedlerverein Thomas-Müntzer e.V.,

f. Einbindung eines gastronomischen Angebotes (ggf. als Teil eines Inklusionsbetriebes) im ehemaligen Siedlerheim sowohl für den Tagestreff und das Senioren-/Gemeinschaftswohnen als auch für den gesamten Stadtteil.

2. In die Planung und Umsetzung wird der Siedlerverein als derzeitiger Pächter einbezogen, um eine Berücksichtigung der Belange der Anwohnenden gewährleisten zu können.

3. Eine Berichterstattung über das umzusetzende Projekt sowie eine Zeitleiste zur Realisierung wird dem Stadtrat bis Ende 2019 vorgelegt.

 

1. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, mit potentiellen Partnern die Möglichkeiten der Umsetzung eines Projektes Senioren- und Gemeinschaftswohnen im Ortsteil Knautkleeberg-Knauthain zu prüfen.

2. Ein Ergebnisbericht wird dem Stadtrat bis Ende 2019 vorgelegt.

 

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen 

Ö 4  
Verschiedenes