Ratsinformationssystem

Tagesordnung - SBB Südost  

 
 
Bezeichnung: SBB Südost
Gremium: SBB Südost
Datum: Di, 13.03.2018 Status: öffentlich
Zeit: 18:30 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: Franz-Mehring-Schule
Ort: Gletschersteinstraße 9, 04299 Leipzig

TOP   Betreff Vorlage Beschlussart

Ö 1  
Eröffnung und Begrüßung      
Ö 2  
Bestätigung der Tagesordnung      
Ö 3  
Protokoll      
Ö 4  
Gelegenheit für Einwohneranfragen      
Ö 5     Vorlagen und Anträge      
Ö 5.1  
Bau- und Finanzierungsbeschluss Riebeckstraße von Eilenburger Straße bis Täubchenweg (Einreicher: Dezernat Stadtentwicklung und Bau)
Enthält Anlagen
VI-DS-05071   zur Kenntnis genommen
Ö 5.2  
Einrichtung einer zwei- bis dreizügigen Oberschule am Standort Höltystraße 51 in 04289 Leipzig entsprechend § 24 Sächsisches Schulgesetz (Einreicher: Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule)
Enthält Anlagen
VI-DS-05307   vertagt
    VORLAGE
    ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

 

  1. Mit Schuljahresbeginn 2020/21 richtet die Stadt Leipzig im Stadtbezirk Südost, Ortsteil Meusdorf, am Standort Höltystraße 51, 04289 Leipzig eine zwei- bis dreizügige Oberschule ein. Die Schule trägt den Arbeitstitel „Schule Höltystraße“.

 

  1. Die Schule wird schuljahresweise, beginnend mit der Klassenstufe 5, ab dem Schuljahr 2018/19, in einem Vor-Interim aufgebaut. Das Vor-Interim wird dreizügig betrieben.

 

  1. Bis zur baulichen Fertigstellung des Objektes Höltystraße 51 in 2020 werden die Klassen am Standort Wilhelm-Ostwald-Schule (Gymnasium) in der Willi-Bredel-Straße 15, 04279 Leipzig unterrichtet.

 

  1. Die Klassen werden bis zur Eigenständigkeit als Außenstelle der Lene-Voigt-Schule (Oberschule), Willi-Bredel-Straße 11, in 04279 Leipzig geführt.

 

  1. Der Beschluss gilt vorbehaltlich der Zustimmung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus.

 

   
    GREMIUM: Dienstberatung des Oberbürgermeisters    DATUM: Mo, 26.02.2018    TOP: N 6.1
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: SBB Südost    DATUM: Di, 13.03.2018    TOP: Ö 5.2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: vertagt   
   
   
    GREMIUM: SBB Südost    DATUM: Di, 10.04.2018    TOP: Ö 5.2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Abstimmungsergebnis: 7/0/0

   
    GREMIUM: Ratsversammlung    DATUM: Mi, 18.04.2018    TOP: Ö 18.2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: vertagt   
   

vertagt

 

   
    GREMIUM: Ratsversammlung    DATUM: Mi, 25.04.2018    TOP: Ö 18.2
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Beschluss:

 

1.Mit Schuljahresbeginn 2020/21 richtet die Stadt Leipzig im Stadtbezirk Südost, Ortsteil Meusdorf, am Standort Höltystraße 51, 04289 Leipzig eine zwei- bis dreizügige Oberschule ein. Die Schule trägt den Arbeitstitel „Schule Höltystraße“.

 

2.Die Schule wird schuljahresweise, beginnend mit der Klassenstufe 5, ab dem Schuljahr 2018/19, in einem Vor-Interim aufgebaut. Das Vor-Interim wird dreizügig betrieben.

 

3.Bis zur baulichen Fertigstellung des Objektes Höltystraße 51 in 2020 werden die Klassen am Standort Wilhelm-Ostwald-Schule (Gymnasium) in der Willi-Bredel-Straße 15, 04279 Leipzig unterrichtet.

 

4.Die Klassen werden bis zur Eigenständigkeit als Außenstelle der Lene-Voigt-Schule (Oberschule), Willi-Bredel-Straße 11, in 04279 Leipzig geführt.

 

5.Der Beschluss gilt vorbehaltlich der Zustimmung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus.

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

einstimmig angenommen

 

Ö 5.3  
Konzept zur mittel- und langfristigen Verwaltungsunterbringung hier: Verfahrensweise und Vorgriff Standortentscheidung Amt für Jugend, Familie und Bildung (Einreicher: Dezernat Stadtentwicklung und Bau)
Enthält Anlagen
VI-DS-03786-NF-01   geändert beschlossen
Ö 5.4  
Information über Entwicklung Holzhäuser-/Kolmstraße      
Ö 6  
Sonstiges