Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Jugendbeirat  

 
 
Bezeichnung: Jugendbeirat
Gremium: Jugendbeirat
Datum: Do, 02.11.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: Neues Rathaus, Zi. 260
Ort: Martin-Luther-Ring 4-6, 04109 Leipzig
Anlagen:
17_38-NF-1_Menschenwuerdige_Pfandsammlung

TOP   Betreff Vorlage Beschlussart

Ö 1  
Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung      
Ö 2     Festlegungsprotokolle      
Ö 2.1  
Festlegungsprotokoll der Sitzung vom 13.09.2017
SI/2017/7573    
Ö 2.2  
Festlegungsprotokoll der Sitzung vom 27.09.2017
SI/2017/7574    
Ö 3  
Bericht des Jugendparlamentes      
Ö 4     Anträge des Jugendparlamentes      
Ö 4.1  
Holzfiguren Fockeberg (Einreicher: Jugendbeirat/Jugendparlament)
VI-A-04387-NF-01   ungeändert beschlossen
Ö 4.1.1     dazu Verwaltungsstandpunkt (Einreicher: Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport)
Enthält Anlagen
VI-A-04387-NF-01-VSP   abgelehnt
Ö 4.2  
Mülleimer für Alexis-Schumann-Platz (Einreicher: Jugendbeirat/Jugendparlament)
VI-A-04928   ungeändert beschlossen
Ö 4.3  
Menschenwürdige Pfandsammlung      
Ö 4.3.1  
Menschenwürdige Pfandsammlung (Einreicher: Jugendbeirat/Jugendparlament)
VI-A-05017   ungeändert beschlossen
Ö 5     Anträge      
Ö 5.1  
Lastenfahrräder fördern (Einreicher: SPD-Fraktion)
VI-A-04406   zur Kenntnis genommen
Ö 5.1.1     dazu Verwaltungsstandpunkt (Einreicher: Dezernat Wirtschaft und Arbeit)
VI-A-04406-VSP-01   zur Kenntnis genommen
Ö 5.2  
Skateanlage Südwest/Altwest (Einreicher: Fraktion DIE LINKE)
VI-A-04695   ungeändert beschlossen
Ö 5.3  
Transparenz in Leipzig: Themenstadtplan um Standorte der Videoüberwachung ergänzen (Einreicher: Fraktion Freibeuter)
VI-A-04678   ungeändert beschlossen
    VORLAGE
   

 

 

Beschlussvorschlag:

 

 

  1. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, alle Standorte von Kameras im öffentlichen Raum zum 1. Januar 2018 in den Themenstadtplan auf www.leipzig.de zu übernehmen.

 

  1. Die horizontale Aufnahmerichtung ist kenntlich zu machen. Sofern die Kamera schwenkbar ist, ist der gesamte mögliche horizontale Aufnahmebereich kenntlich zu machen.

 

  1. Sofern seitens des Oberbürgermeisters rechtliche Bedenken zur Umsetzung bestehen, legt der Oberbürgermeister dem Stadtrat bis zum  1. Januar 2018 die nötigen kommunalrechtlichen Änderungen vor, so dass eine Umsetzung möglich ist.

 

 

   
    GREMIUM: Ratsversammlung    DATUM: Mi, 23.08.2017    TOP: Ö 13.9
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: (offen)   
   

verwiesen: FA Umwelt und Ordnung, FA Stadtentwicklung und Bau, FA Allgemeine Verwaltung

   
    GREMIUM: FA Stadtentwicklung und Bau    DATUM: Di, 29.08.2017    TOP: N 7.4
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: (offen)   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: FA Allgemeine Verwaltung    DATUM: Di, 05.09.2017    TOP: N 4.2
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: (offen)   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: FA Umwelt und Ordnung    DATUM: Di, 05.09.2017    TOP: N 6.4
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: (offen)   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: Jugendparlament    DATUM: Do, 21.09.2017    TOP: Ö 9.3
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: vertagt   
   
   
    GREMIUM: Jugendparlament    DATUM: Do, 28.09.2017    TOP: Ö 8.5
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Abstimmungsergebnis:

 

Ja - Stimmen: 9

Nein - Stimmen: 1

Enthaltungen: 1

   
    GREMIUM: Jugendbeirat    DATUM: Do, 02.11.2017    TOP: Ö 5.3
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich    BESCHLUSSART: ungeändert beschlossen   
   

Abstimmungsergebnis:

Ja - Stimmen:5

Nein - Stimmen:2

Enthaltungen:2

   
    GREMIUM: FA Allgemeine Verwaltung    DATUM: Di, 12.06.2018    TOP: N 5.1
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: abgelehnt   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    GREMIUM: FA Stadtentwicklung und Bau    DATUM: Di, 19.06.2018    TOP: N 4.1
    STATUS DER SITZUNG: nichtöffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
Ö 5.4  
Sicherung des umweltpädagogischen Schullandheimes OEKOLA (Einreicher: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)
VI-A-04831   ungeändert beschlossen
Ö 5.5  
Konzept zum verbesserten Baumschutz bei Bauvorhaben (Einreicher: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen)
VI-A-04550   ungeändert beschlossen
Ö 6  
Verschiedenes      
               

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 17_38-NF-1_Menschenwuerdige_Pfandsammlung (214 KB)