Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Stadtbezirksbeirat Nordwest  

 
 
Bezeichnung: Stadtbezirksbeirat Nordwest
Gremium: SBB Nordwest
Datum: Do, 07.12.2017 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 19:20 Anlass: Sitzung
Raum: Stadtteilzentrum "ANKER"
Ort: Renftstraße 1, 04159 Leipzig

TOP   Betreff Vorlage Beschlussart

Ö 1  
Eröffnung und Begrüßung      
Ö 2  
Bestätigung der Tagesordnung      
Ö 3  
Protokoll der Sitzung vom 02.11.2017
SI/2017/6764    
Ö 4  
Gelegenheit für Einwohneranfragen      
Ö 5  
Meinungsbild zu einer möglichen Umbenennung Renftstraße in Renftplatz Einführung: Herr Sklaar (Einreicher: Dezernat Stadtentwicklung und Bau)
Enthält Anlagen
VI-DS-04159   (offen)
    VORLAGE
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept Leipzig 2030“ wird als ressortübergreifendes, langfristiges Handlungskonzept der Stadt Leipzig beschlossen. Es dient gleichzeitig als städtebauliches Entwicklungskonzept im Sinne des § 1 Abs. 6 Nr. 11 BauGB sowie der VwV-StBauE des Freistaates Sachen.

 

  1. Das „Zielbild 2030“ (Teil A) ist dem kommunalen Handeln in allen Bereichen zugrunde zu legen. Die Fachübergreifenden Schwerpunkträume und die Ortsteilstrategie (Teil B) sind als Grundlage der stadträumlichen Schwerpunktsetzung in den Ämtern zu berücksichtigen.

 

  1. Das INSEK dient insbesondere als Grundlage für

 

  • eine strategische Steuerung, die Produktziele und mittelfristige Investitionsprogramme einbindet,
  • die Fachplanungen und Mittelfristprogramme der Fachämter,
  • die Priorisierung der Ressourcensteuerung,
  • die Eigentümerziele der städtischen Unternehmen,
  • die Zusammenarbeit mit den stadtgesellschaftlichen Akteuren.

 

  1. Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Fördermittelbeantragung und -verwendung am INSEK auszurichten, dabei Förderprogramme zu koppeln und zusätzliche Fördermöglichkeiten gezielt zu erschließen

 

  1. Das INSEK wird auf Grundlage eines Monitorings bezüglich Aktualität und Umsetzungsstand regelmäßig überprüft und bedarfsgerecht fortgeschrieben.

 

   
    31.08.2017 - FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
    N 5.1 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    04.09.2017 - Jugendparlament
    Ö 10.2 - vertagt
   
   
    05.09.2017 - FA Allgemeine Verwaltung
    N 3.2 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    05.09.2017 - FA Umwelt und Ordnung
    N 4.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    05.09.2017 - OR Seehausen
    Ö 5 - vertagt
   
   
    06.09.2017 - OR Hartmannsdorf-Knautnaundorf
    Ö 6 - zur Kenntnis genommen
   
   
    06.09.2017 - SBB Alt-West
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 5/0/2

   
    07.09.2017 - SBB Nord
    Ö 5.1 - zur Kenntnis genommen
   
   
    07.09.2017 - SBB Nordwest
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 6/0/2

   
    11.09.2017 - SBB West
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 5/0/4

   
    12.09.2017 - FA Stadtentwicklung und Bau
    N 4.2 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    12.09.2017 - OR Holzhausen
    Ö 5 - vertagt
   
   
    12.09.2017 - OR Lindenthal
    Ö 7 - vertagt
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen:

Nein - Stimmen:

Enthaltungen:

   
    12.09.2017 - SBB Südost
    Ö 6.1 - (offen)
   
   
    13.09.2017 - SBB Südwest
    Ö 6.2 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 3/0/3

 

   
    14.09.2017 - OR Böhlitz-Ehrenberg
    Ö 4 - zur Kenntnis genommen
   
   
    14.09.2017 - OR Liebertwolkwitz
    Ö 5 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ja - Stimmen:7

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:0

   
    15.09.2017 - FA Kultur
    N 5.1 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    19.09.2017 - OR Plaußig
    Ö 4 - ungeändert beschlossen
   
   
    19.09.2017 - OR Rückmarsdorf
    Ö 4 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ja - Stimmen:3

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:0

   
    19.09.2017 - OR Wiederitzsch
    Ö 3 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ja - Stimmen:6

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:0

   
    21.09.2017 - Jugendparlament
    Ö 10.2 - zur Kenntnis genommen
   
   
    25.09.2017 - Behindertenbeirat
    Ö 5 - (offen)
   
   
    26.09.2017 - FA Sport
    N 4.2 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    26.09.2017 - FA Stadtentwicklung und Bau
    N 3.2 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    26.09.2017 - FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales
    N 6.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    26.09.2017 - OR Burghausen
    Ö 5 - vertagt
   
   
    26.09.2017 - OR Lindenthal
    Ö 6 - vertagt
   
   
    27.09.2017 - Jugendbeirat
    Ö 5.1 - zur Kenntnis genommen
   
   
    28.09.2017 - FA Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule
    N 4.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    29.09.2017 - FA Kultur
    N 5.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    04.10.2017 - OR Miltitz
    Ö 7 - zur Kenntnis genommen
   
   
    05.10.2017 - SBB Mitte
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 5/3/2

 

   
    09.10.2017 - OR Lützschena-Stahmeln
    Ö 5 - geändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ja - Stimmen:4

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:0

   
    10.10.2017 - FA Stadtentwicklung und Bau
    N 4.5 - zur Kenntnis genommen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    10.10.2017 - OR Holzhausen
    Ö 6.1 - abgelehnt
   

Abstimmungsergebnis:

Ja - Stimmen:0

Nein - Stimmen:5

Enthaltungen:1

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 OR Holzhausen INSEK (170 KB)    
   
    10.10.2017 - OR Seehausen
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

Ja - Stimmen:5

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:0

   
    10.10.2017 - SBB Südost
    Ö 5.3 - vertagt
   
   
    16.10.2017 - Jugendhilfeausschuss
    Ö 5.1 - (offen)
   
   
    16.10.2017 - Migrantenbeirat
    Ö 3.1 - (offen)
   

 

 

   
    16.10.2017 - OR Engelsdorf
    Ö 5 - vertagt
   
   
    17.10.2017 - OR Mölkau
    Ö 14 - vertagt
   
   
    23.10.2017 - FA Finanzen
    N 3.6.4 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    24.10.2017 - FA Wirtschaft, Arbeit und Digitales
    N 5.1 - zur Kenntnis genommen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    25.10.2017 - Kinder- und Familienbeirat
    Ö 4.1 - (offen)
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschlussvorschlag:

 

1.Das „Integrierte Stadtentwicklungskonzept Leipzig 2030“ wird als ressortübergreifendes, langfristiges Handlungskonzept der Stadt Leipzig beschlossen. Es dient gleichzeitig als städtebauliches Entwicklungskonzept im Sinne des § 1 Abs. 6 Nr. 11 BauGB sowie der VwV-StBauE des Freistaates Sachen.

 

2.Das „Zielbild 2030“ (Teil A) ist dem kommunalen Handeln in allen Bereichen zugrunde zu legen. Die Fachübergreifenden Schwerpunkträume und die Ortsteilstrategie (Teil B) sind als Grundlage der stadträumlichen Schwerpunktsetzung in den Ämtern zu berücksichtigen.

 

3.Das INSEK dient insbesondere als Grundlage für

 

eine strategische Steuerung, die Produktziele und mittelfristige Investitionsprogramme einbindet,

die Fachplanungen und Mittelfristprogramme der Fachämter,

die Priorisierung der Ressourcensteuerung,

die Eigentümerziele der städtischen Unternehmen,

die Zusammenarbeit mit den stadtgesellschaftlichen Akteuren.

 

4.Der Oberbürgermeister wird beauftragt, die Fördermittelbeantragung und -verwendung am INSEK auszurichten, dabei Förderprogramme zu koppeln und zusätzliche Fördermöglichkeiten gezielt zu erschließen

 

5.Das INSEK wird auf Grundlage eines Monitorings bezüglich Aktualität und Umsetzungsstand regelmäßig überprüft und bedarfsgerecht fortgeschrieben.

 

 

   
    01.11.2017 - SBB Süd
    Ö 5.1 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis: 5/0/1

 

   
    06.11.2017 - FA Finanzen
    N 5.6.4 - vertagt
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    07.11.2017 - OR Lindenthal
    Ö 6 - ungeändert beschlossen
   

Abstimmungsergebnis:

Ja - Stimmen:5

Nein - Stimmen:0

Enthaltungen:2

   
    07.11.2017 - OR Mölkau
    Ö 4 - vertagt
   
   
    07.11.2017 - SBB Südost
    Ö 11 - abgelehnt
   

Abstimmungsergebnis: 1/2/4

   
    20.11.2017 - FA Finanzen
    N 3.6.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    07.12.2017 - SBB Nordwest
    Ö 5 - (offen)
   
Ö 6     Vorlagen und Anträge      
Ö 7  
Sonstiges