Ratsinformationssystem

Tagesordnung - Stadtbezirksbeirat Leipzig-Südost  

 
 
Bezeichnung: Stadtbezirksbeirat Leipzig-Südost
Gremium: SBB Südost
Datum: Di, 18.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:30 Anlass: Sitzung
Raum: Franz-Mehring-Schule
Ort: Gletschersteinstraße 9, 04299 Leipzig

TOP   Betreff Vorlage Beschlussart

Ö 1     Eröffnung und Begrüßung      
Ö 2     Bestätigung der Tagesordnung      
Ö 3     Gelegenheit für Einwohneranfragen      
Ö 4     (nichtöffentlich)   DS-00092/14    
Ö 5     8. Satzung zur Änderung der Satzung der Schulbezirke der Grundschulen (Einreicher: Dezernat Jugend, Soziales, Gesundheit und Schule)
Enthält Anlagen
DS-00316/14   ungeändert beschlossen
Ö 6     Straßenbenennung 1/2014 (Einreicher: Dezernat Allgemeine Verwaltung)
Enthält Anlagen
DS-00319/14   ungeändert beschlossen
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:


Der Stadtrat beschließt die Neubenennung bzw. Teil-Umbenennung folgender Straßen:

 

Nr.

Stadtbezirk/Ortsteil

Beschreibung der Lage

Benennungsvorschlag

1. Neubenennungen

1.1

Ost/Heiterblick

Gewerbegebiet Heiterblick

Bücherstraße

1.2

Südost/Probstheida

B-Plan Nr. 98.1 „Dorfanger Probstheida“

Tränkengraben

1.3

Südost/Holzhausen

Bebauung „Kleinpösnaer Straße 40“

Kesselgrund

1.4

Südwest/Großzschocher

B-Plan Nr. 9.4 „Gewerbegebiet an der S46“

Rippachtalstraße
(Verlängerung)

1.5

Südwest/Großzschocher

B-Plan Nr. 9.4 „Gewerbegebiet an der S46“

Gerhard-Ellrodt-Straße
(Verlängerung)

1.6

Alt-West/Altlindenau

B-Plan Nr. 384 „Westlich vom Cottaweg“

Capastraße

1.7

Nordwest/Möckern

B-Plan Nr. 357 „EnergiePark Leipzig-Möckern“

Rügener Straße

1.8

Nordwest/Möckern

B-Plan Nr. 357 „EnergiePark Leipzig-Möckern“

Usedomer Straße

1.9

Nordwest/Möckern

B-Plan Nr. 357 „EnergiePark Leipzig-Möckern“

Fehmarner Straße

 

 

2. Teil-Umbenennung

 

2.1

Ost/Mölkau

B-Plan Nr. E-215 „Wohngebiet Zweinaundorfer Straße“:
Umbenennung eines Straßenabschnitts des Aprikosenwegs

Quittenweg

 

   
    21.10.2014 - FA Umwelt und Ordnung
    N 4.1 - (offen)
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    05.11.2014 - SBB Alt-West
    Ö 5 - (offen)
   

 

Der Vorlage wurde zugestimmt.

 

Abstimmungsergebnis:

Einstimmig

 

Ja - Stimmen: 7             

Nein - Stimmen: 0             

Enthaltungen: 0             

   
    11.11.2014 - OR Holzhausen
    Ö 5.6 - (offen)
   

 

 

             

   
    18.11.2014 - FA Umwelt und Ordnung
    N 4.1 - ungeändert beschlossen
    (Keine Berechtigung zur Anzeige dieser Information)
   
    20.11.2014 - Ratsversammlung
    Ö 20.11 - ungeändert beschlossen
   

Beschlussvorschlag:

 

Der Stadtrat beschließt die Neubenennung bzw. Teil-Umbenennung folgender Straßen:

 

Nr.

Stadtbezirk/Ortsteil

Beschreibung der Lage

Benennungsvorschlag

1. Neubenennungen

1.1

Ost/Heiterblick

Gewerbegebiet Heiterblick

Bücherstraße

1.2

Südost/Probstheida

B-Plan Nr. 98.1 „Dorfanger Probstheida"

Tränkengraben

1.3

Südost/Holzhausen

Bebauung „Kleinpösnaer Straße 40"

Kesselgrund

1.4

Südwest/Großzschocher

B-Plan Nr. 9.4 „Gewerbegebiet an der S46"

Rippachtalstraße (Verlängerung)

1.5

Südwest/Großzschocher

B-Plan Nr. 9.4 „Gewerbegebiet an der S46"

Gerhard-Ellrodt-Straße (Verlängerung)

1.6

Alt-West/Altlindenau

B-Plan Nr. 384 „Westlich vom Cottaweg"

Capastraße

1.7

Nordwest/Möckern

B-Plan Nr. 357 „EnergiePark Leipzig-Möckern"

Rügener Straße

1.8

Nordwest/Möckern

B-Plan Nr. 357 „EnergiePark Leipzig-Möckern"

Usedomer Straße

1.9

Nordwest/Möckern

B-Plan Nr. 357 „EnergiePark Leipzig-Möckern"

Fehmarner Straße

 

 

2. Teil-Umbenennung

 

2.1

Ost/Mölkau

B-Plan Nr. E-215 „Wohngebiet Zweinaundorfer Straße": Umbenennung eines Straßenabschnitts des Aprikosenwegs

Quittenweg

 

 

Abstimmungsergebnis:

 

1.1:

einstimmig angenommen

1.2

einstimmig angenommen

1.3

mehrheitlich angenommen bei 1 Gegenstimme

1.4

einstimmig angenommen

1.5

mehrheitlich angenommen bei 1 Gegenstimme

1.6

einstimmig angenommen

1.7

einstimmig angenommen

1.8

einstimmig angenommen

1.9

einstimmig angenommen

2.1

einstimmig angenommen

Ö 7     Sonstiges