Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-07960-ÄA-02  

 
 
Betreff: Runder Tisch der Städtepartnerschaften
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Änderungsantrag
Einreicher:Fraktion Bündnis 90/Die GrünenBezüglich:
VI-A-07960
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Beschlussfassung
19.11.2019 
Ratsversammlung ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

Dem Beschlussvorschlag wird folgender Beschlusspunkt 2 hinzugefügt:

 

2.)    Die Stadt Leipzig stellt sicher, dass das Stadtbüro am Burgplatz, welches laut Ratsbeschluss vom 16.01.2019 auch als Internationaler Begegnungsort von Städtepartnerschaftsvereinen genutzt werden kann, auch nach 18.00 Uhr für die Vereine zugänglich ist. Daneben setzt sie ihre Bemühungen fort, ein „Internationales Haus“ für Städtepartnerschaftsvereine, Internationale Vereine und Migrantischen Selbstorganisationen umzusetzen. Ein Stand der Umsetzung wird dem Stadtrat bis spätestens Ende 2. Quartal 2020 vorgelegt.



 

Sachverhalt:

Bereits im November 2014 wurde im Stadtrat die Einrichtungen eines Internationalen Hauses für Städtepartnerschaftsvereine, internationale Vereine und Migrantenorganisationen beschlossen. Bis heute haben wir ein solches in Leipzig nicht, zwar beschloss der Rat im Januar 2019 das neue Stadtbüro am Burgplatz entsprechend mit zu nutzen, doch machen es die Öffnungszeiten – bis 18.00 Uhr – den Vereinen und Ehrenamtlichen schwer, diese Räumlichkeiten wirklich zu nutzen. Zusätzliches Personal oder ein Trägerverein analog des Familieninfobüros könnten dies zum Beispiel möglich machen.

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

 

.

Stammbaum:
VI-A-07960   Runder Tisch der Städtepartnerschaften   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VI-A-07960-VSP-01   Runder Tisch der Städtepartnerschaften   01.14 Referat Internationale Zusammenarbeit   Verwaltungsstandpunkt
VI-A-07960-ÄA-02   Runder Tisch der Städtepartnerschaften   Geschäftsstelle der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Änderungsantrag