Ratsinformationssystem

Vorlage - VI-A-08200  

 
 
Betreff: Historische Stadtpläne
Status:öffentlich (Vorlage entschieden)Vorlage-Art:Antrag
Einreicher:Jugendparlament/Jugendbeirat
Beratungsfolge:
Ratsversammlung Verweisung in die Gremien
04.09.2019 
Ratsversammlung (offen)   
FA Allgemeine Verwaltung 1. Lesung
15.10.2019    FA Allgemeine Verwaltung      
Jugendparlament Vorberatung
10.10.2019 
Jugendparlament ungeändert beschlossen   
Jugendbeirat Vorberatung
04.11.2019 
Jugendbeirat geändert beschlossen   
FA Allgemeine Verwaltung 2. Lesung
12.11.2019    FA Allgemeine Verwaltung      
Ratsversammlung Beschlussfassung
19.11.2019 
Ratsversammlung geändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Stadtverwaltung prüft die Freigabe von im Besitz der Stadt Leipzig befindlichen historischen Stadtplänen auf der Seite des leipzig.de/stadtplan. Von der Verwendung von Wasserzeichen oder anderen Unkenntlichmachungen des eigentlichen Bildmaterials soll abgesehen werden. Es werden vornehmlich andere Wege zur Sicherung des Materials verwendet.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Begründung:

Die Stadtverwaltung hat in vielen Standpunkten (u.a. VI-A-06032-VSP-01) dargelegt, dass historische Bildung für die Identifikation mit dem eigenen Quartier und der Heimatstadt Leipzig förderlich ist. Gerade durch die besondere Dynamik, welche die historische Ent-wicklung Leipzigs prägt, sind historische Stadtpläne also von besonderem öffentlichen Inter-esse. Ihre gesicherte öffentliche Bereitstellung unterstützt somit die historische, als auch die kulturelle Bildung, in dem sie frei und allen zur Verfügung stehen. Eine Berechtigung für das Stadtarchiv ist aus finanziellen Gründen sicher nicht jedem möglich.

Stammbaum:
VI-A-08200   Historische Stadtpläne   01.15 Büro für Ratsangelegenheiten   Antrag
VI-A-08200-VSP-01   Historische Stadtpläne   62 Amt für Geoinformation und Bodenordnung   Verwaltungsstandpunkt